Wohnzimmereinrichtung/-teilung Hilfe

#1
Moin Leute,
ich und meine Freundin sind ganz frisch in diesem Forum und freuen uns schon nun über Eure Hilfe.
Wir ziehen demnächst in eine neue Wohnung und wollen gerne alles neu und modern einrichten. Auch bei der Aufteilung sind wir uns absolut unklar bisher, wie man das ganze am besten nutzen kann.
Vielleicht könnt ihr uns bei dem gegeben Grundriss ein paar Tipps, vor allem für die Stube geben. Wie kann man am besten Möbel stellen und ist z.B ein kleines Esszimmer möglich ?
Wichtig ist uns nur, dass der Fernseher mit 2 großen Boxen und HiFi Geräten genug Platz hat. Ansonsten natürlich die Couch direkt, eventuell im Raum ? Und dahinter Schränke etc? Vielleicht seid ihr so lieb und habt Ideen und seid uns behilflich :) Die Vorgegebene Aufteilung sagt uns so gar nicht zu.

Habt ihr Ideen wie man sein Wohzimmer so möglichst gemischt modern/industrial mässig einrichten kann, und wo man dann am besten dafür schaut?


Frohe Weihnachten und vielen Dank im Voraus.
 

Anhänge

#2
Hallo,
ich bin zwar kein Profi, aber wir planen auch gerade unser Haus und haben schon viel an Grundrissen herumgebastelt ;-)
Generell würde ich - aber das ist natürlich subjektiv - die Küchenzeile bei der Flügeltür anfangen lassen, damit man da die Hochschränke unterbringt, und den Platz von Couch und Esstisch tauschen, damit der Esstisch direkt an die Küchenzeile grenzt.
Um genau zu planen, wäre es aber hilfreich wenn du erstmal mal die konkreten Maße für jede Wand angibst, und wie hoch euer Kniestock ist.
Ilea
 
#3
Moin, hier mal das Wohnzimmer mit den aktuellen Maßen.
Küche ist so schon verbaut, es handelt sich um eine Mietwohnung.

Ich suche die perfekte Aufteilung.

Couch plus Lowboard mit mind 65" TV, ein paar Regale (z.B Billy).
Esstisch ist nicht so wichtig, da wir ein Thresen mit 2 Stühlen haben.

Wie würdet Ihr das machen?
 

Anhänge

#6
Hm, gib nochmal die Raumbreite und -länge an, bitte. Ich sehe nur einzelne Maße auf der Zeichnung.
Und wie groß soll die Couch denn sein? 2, 3, 4-Sitzer? Welche Form?
 
#7
Die Couch wird eine L Couch mit einer Liegefläche für ca. 2 Personen und dann noch 2-3 normale Sitze auf dem langen Ende.

6,70m x 5,10m, wobei ich das auch nicht genau aus der Zeichnung entnehmen konnte, hatte aber noch einer Zweite für die Küche auf der das so drauf stand.
 
#9
Darf ich fragen mit welchen Programm du das machst ?

Was hälst du von der Idee Couch in den Raum zu stellen ? Quasi mittig und dann Richtung der unteren Wand an der der tv hängt. Links und rechts davon 2 stand Boxen.

Glaube nicht das der tv und die Boxen dort hin passen. Der Fernseher ist 190 in der Diagonale
 
#11
Die Couch mittig hatte ich auch überlegt, aber dann steht sie direkt vor der Flügeltür und fast direkt an der Küchenzeile. Nicht nur Feng-Shui-technisch ist das eher schlecht... Wenn man die Couch noch irgendwie zur Küchenseite hin abgrenzen könnte, mit Raumteiler o.ä., aber dafür ist einfach kein Platz. Der 65'' TV ist ca. 147 in der Breite, das hab ich berücksichtigt mit B150xH85 cm. Wenn ihr statt den quadratischen die schmalen Kallax/Expedit-Regale (45 cm breit) nehmt, könnt ihr auch noch Sub/Boxen hinstellen.

Und seid ihr wirklich ausschließlich zu zweit? Wir haben auch einen Essplatz an unserer Insel, aber für viele Sachen reicht das einfach nicht bzw. ist unpraktisch. Man kann sich ja nie gegenüber sitzen, und für Töpfe/Teller/Zeitung/Kram ist da einfach wenig Platz. Ein kleiner Esstisch nimmt gar nicht soviel Platz weg, wenn es nur für 4 Personen ist, und der könnte natürlich auch woanders stehen. Aber das müsst ihr natürlich von eurem Alltag abhängig machen.
 

Anhänge

#13
Erst einmal vielen Dank für deine Mühe und deine Ideen.
Der Fernseher ist 75 Zoll
Der zweite Vorschlag gefällt mir an sich irgendwie besser. Dann darf die Couch halt nicht ganz so groß sein und das L muss zur Küchen Seite gehen.

War der zweite Vorschlag nun nur provisorisch ? Was wäre wenn man die Couch bisschen zurück und etwas mehr nach rechts zur Tür verschiebt ? Die obere muss nicht zwangsläufig aufgehen. Sind quasi 2 Bodentiefe Fenster.

Bisher kamen wir immer mit einem Theresen aus. Vielleicht wäre ein Esstisch aber noch eine Überlegung.

Ich fasse mal zusammen was ich im Endeffekt brauche :

Couch ( am besten L Form, wobei die Liegefläche die eine Seite bilden soll, auf der man zu zweit gammeln kann)

Besta lowboard , ca 3-4 Korpusse , darüber 75 Zoll tv, links und rechts davon je eine große 3 Wege bassreflex Box. Wären die teufel ultima 40.

Hinter der Couch wollte ich sonst Regale stellen, brauche ca 3 Billy für meine ganzen Filme. Oder sonst die großen Besta als Kommoden Ersatz.

Habe nochmal den kompletten Grundriss angehängt.


Achso, ist das Programm kostenlos und für Mac erhältlich ?
 

Anhänge

#15
Die ganz andere Aufteilung wäre : Oben die Couch direkt an die Wand und unten halt das Lowboard mit TV und Boxen. Aber der ganze Platz dazwischen ist dann quasi frei (bis auf Teppich und Tisch) und Platz für Regale oder Komoden ist dann auch nicht, außer in der Küchenecke.

Aber eigentlich gefällt mir deine Aufteilung, mit Couch mittig noch am besten. Nur, dass die Couch dann etwas mehr nach oben und rechts verschoben wird, so das die obere Tür nicht aufgehen muss. Die Couch kann dann auch ruhig n ticken größer sein.
 
#16
Wenn du die Couch nicht ganz an die Wand oben schiebst, kannst du auch noch ein großes Regal hinstellen - von der Raumtiefe her habt ihr ja genug Platz. Ich hab hier mal das 5er Kallax platziert. Wir haben das jetzt auch so in unserem WZ auch so, um noch Stauraum zu haben.
 

Anhänge

Oben