welche Wandfarbe zu dunkelbraunem Lederbett

#1
Hallo,

ich ziehe bald um und habe im Schlafzimmer dann ein dunkelbraunes Kunstlederbett. Der Boden ist ein dunkler Teppichboden. Ich wollt die Wand hinter dem Bett farblich streichen, sodass es sich abhebt, aber dennoch nicht beisst mit der Bettfarbe. Ich dachte vllt. an einen Sandton, oder Sandgrau, helles grau oder beigegrau? Was meint ihr? Evtl auch mit Bildern.
Hättet ihr noch eine Idee, welche passenden Nachttischlampen ich nehmen könnte?

Danke schonmal.

Als Anhang ein Bild von meinem Bett.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#2
Ja, ich glaube, da würde ein heller Sandton, leicht graustichig ganz gut passen. Je nachdem, ob das Leder in Echt eher rötlich wirkt oder eben eher "kühl". Hol Dir doch mal im Baumarkt paar so Farbkarten und halte die dran.
Vorsicht: auf großer Fläche wirken Farben oft dunkler, als in klein.
 
#5
Ich würde es eigentlich weiß lassen und vielleicht mit einem dunkelbraunen oder Taubgrauen Streifen hinter dem Bett arbeiten! oder evtl. dunkelbraune Möbel dazustellen!
 
#7
Wenn dir das etwas elegante dafür weniger warme metallisch/schwarz/graue gefällt bin ich auch für hellgrau. Dazu vielleicht ein schönes Schwarz-weiß foto an die Wand und noch dazu elegante Lampen in schwarzem Metall. Als Farbtupfer würde dann jede Farbe passen die gefällt und nicht zu dunke ist. Lila oder hellgrün zum Beispiel
 
#10
Ich schließe mich der Meinung mit den hellen Erdtönen an, da ich warme Töne lieber hab! :-)

Sandtöne, Creme, Vanille, ein helles Pastell-Orange oder -Gelb.
 
#13
Also, es sollte unbedingt eine Helltöne sein, ich stelle mir beige vor. Besuche Pinterest und andere Seiten und sammle Ideen. Du wirst die beste finde
Link zu kommerzieller Seite ohne Impressum vom Mod. entfernt
Der Hinweis oben reicht. Deshalb Link vom Mod. entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#15
Weiß ist immer noch das Beste was man seiner Wand antun kann, passt zu allem und sollte das Sofa irgenwie mal den Platz wechseln braucht man auch nicht umzustreichen.
 
#16
hallo :)
also ich persönlich würde ja die Farbe von dem Teppich wieder aufgreifen und damit nur wie ein Kasten an die Wand malen so das das bett am Kopfende eingerahmt ist

Lg
 
Oben