Wasserränder am Fenster

#1
Hallo,
ich habe seit langer Zeit probleme mit Wasserrändern an den Fenstern morgens habe nun eine Lösung gefunden die ich mit euch teilen wollte!

Das Problem:

Jeden Morgen hat sich an den unteren Fensterrändern Wasser gesammelt, wahrscheinlich Kondenswasser, das passierte immer wenn es draußen etwas kühler wurde.
Dadurch waren die Wände in der Umgebung der Fenster auch oft feucht was mir sorgen bereitet hat, da ich Angst vor Schimmel habe und weiß wie schwer es ist diesen wieder loszuwerden!

Die Lösung:
Ich habe mich ausführlich und lange beraten lassen ich dachte es Handelt sich um das falsche Heizen und das falsche "Klima" im Raum.
Mir wurde erklärt das es bestimmte Fenster gibt die dem Abhilfe schaffen würden, meine Fenster waren einfach zu alt und haben die Kälte nicht gut genug abgehalten. Also nicht gut gedämmt ich habe dann entsprechend isdochegal gefunden.
Der Preis hielt sich im Rahmen und die alten Fenster wollte ich sowieso mal loswerden.

Oft liegt die Quelle von Problem nicht dort wo man sie erwartet, somit wollte ich euch an meinem Problem und der Lösung teilhaben lassen.

Besten Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
AW: Wasserränder am Fenster

und wurd dir auch ein Tipp gegeben wenn es sich um eine Mietswohnung handelt, wo man nicht so einfach die Fenster wechseln kann :-) vor dem Problem stehe nämlich ich
 
#3
AW: Wasserränder am Fenster

Hallo,
ich habe seit langer Zeit probleme mit Wasserrändern an den Fenstern morgens habe nun eine Lösung gefunden die ich mit euch teilen wollte!

Das Problem:

Jeden Morgen hat sich an den unteren Fensterrändern Wasser gesammelt, wahrscheinlich Kondenswasser, das passierte immer wenn es draußen etwas kühler wurde.
Dadurch waren die Wände in der Umgebung der Fenster auch oft feucht was mir sorgen bereitet hat, da ich Angst vor Schimmel habe und weiß wie schwer es ist diesen wieder loszuwerden!

Die Lösung:
Ich habe mich ausführlich und lange beraten lassen ich dachte es Handelt sich um das falsche Heizen und das falsche "Klima" im Raum.
Mir wurde erklärt das es bestimmte Fenster gibt die dem Abhilfe schaffen würden, meine Fenster waren einfach zu alt und haben die Kälte nicht gut genug abgehalten. Also nicht gut gedämmt ich habe dann entsprechend isdochegal gefunden.
Der Preis hielt sich im Rahmen und die alten Fenster wollte ich sowieso mal loswerden.

Oft liegt die Quelle von Problem nicht dort wo man sie erwartet, somit wollte ich euch an meinem Problem und der Lösung teilhaben lassen.

Besten Gruß!
Was ist das denn für ne Seite? isdoch egal? :-)
Warum ist es denn egal?

Gruß Willi
 
#4
AW: Wasserränder am Fenster

Ich denke die Begründung mit dem Werbelink spricht für sich, oder? Schau Dich mal hier um, dann wirst sehen, dass sich leider auch viele frisch angemeldete Werbelinksetzer hier tummeln.
 
#6
Wir versuchen schon Hilfreiches und Werbung zu unterscheiden. Da unsere hellseherischen Fähigkeiten allerdings eingeschränkt sind, kann es auch schon mal zu Fehleinschätzungen kommen.
 
Oben