verschiedenfarbiges Badinventar???

#1
Hallo zusammen,
da ich im Internet bisher nicht fündig geworden bin, versuche ich es jetzt mal in diesem Einrichtungsforum:
Zur Zeit renoviere ich unser Haus, unter anderem auch das Badezimmer. Aus Kostengründen habe ich vieles aus Ebay-Kleinanzeigen und ähnlichen Portalen zusammengetragen, nun stehe ich vor folgendem Problem: Uns wurde einen beige Eckbadewanne (ganz neu) geschenkt, soweit so gut, wir haben uns sehr gefreut, aber, die Waschbecken, die Dusche, und das Klo sind weiß!!!
Nun suche ich nach jemandem, der vielleicht schon mal das gleiche Problem hatte, oder einfach mehr Kreativität hat, als ich, und mir vielleicht sagen kann, ob es da eine Kombi-Möglichkeit gibt, dass der Farbunterscheid nicht ganz so eklatant rüberkommt!
Der Boden soll in hell-bis dunkelgrau gefließt werden, und für die Wände war bis jetzt eine Kombination aus weißen Fließen und Putz gedacht.....
Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee???
Liebe Grüße
 
#2
Weisse Accessoires bei der Badewanne und beige bei Waschbecken und dem Rest, fällt mir so spontan als einfachste Lösung ein...
 
#3
Naja... Is die Frage, wie es denn finanziell bei Euch in Zukunft so aussieht und ob Ihr diese Badewanne jetzt nur nehmt, weil sie halt umsonst ist. Und/oder vielleicht in ein-zwei Jahren das Geld hättet, eine weiße Wanne zu kaufen. Man sollte schon bedenken, dass man so ein einmal eingebautes Teil dann die nächsten mind. 10 Jahre so sehen muss. Und ob dasn dann so gut ist?

Würde halt auch versuchen, die Badewanne farblich so einzurahmen, dass es einigermaßen gewollt aussieht. Auf jeden Fall AUF den Estrich stellen, am Besten auch die Fliesen drunter durch legen und die restlichen Fliesen dann aufheben. Vielleicht die Wanne nur mit wasserfest gestrichenem Putz verkleiden. Oder mit (leider etwas teureren) Natur-Flusskiesel-Mosaik. Das gibt es auch in Schattierungen, die sowohl zu Grau als auch zu Beige passen. Die Steine sind so stabil, dass man sie ggf. später wieder runtermeißeln und nochmal neu verlegen kann.
Halo so, dass man später auch mal was Anderes einbauen könne.

Dann die Deko egmischt, ja. Könnte helfen.
 
Oben