Suche gute Visualisierungssoftware für Umbau/Renovierung

#1
Guten Tag,

erst einmal vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum ;)

Meine Frau und ich möchten unser freistehendes Einfamilienhaus (Baujahr 1953) renovieren und mit neuen Möbeln einrichten. Zusätzlich soll auch die Terrasse im Garten sowie unser Atrium komplett erneuert werden. Für diesen Zweck sind wir nun auf der Suche nach einer geeigneten Visualisierungssoftware, mit der wir sämtliche Umbaumaßnahmen vorab selbst planen können und den Entwurf anschließend an die Handwerker weitergeben.

Die Software sollte dabei folgende Kriterien erfüllen:
  • vollständige 3D-Modell unseres Hauses visualisieren
  • einfache Bedienung, da ich selbst keine großen Vorerfahrungen in dem Bereich habe
  • Alle Möbel etc. sollten vorhanden sein und zusätzlich sollten sich Objekte von Herstellern importieren lassen
  • Gartengestaltung bzw. Terrasse sollte möglich sein
  • Optimalerweise sollte man den Grundriss direkt in das Programm importieren können

Ich selbst habe bereits einige Stunden im Internet gesucht und bin auf die folgenden 3 Programme gestoßen:

Dabei habe ich Sketchup bereits installiert, muss aber gestehen, dass ich mit der Software bereits etwas überfordert bin. Zu Beginn war dort "nur" eine Landschaft abgebildet und ich habe auch nach knapp einer Stunde nicht wirklich herausgefunden, wie man mit der Visualisierungssoftware ein Haus o.ä. abbilden kann (?).

ArchiCad macht einen besseren Eindruck, jedoch soll das Programm - soweit ich gelesen habe - als Vollversion recht teuer sein und eher für richtige Architekten geeignet sein - allerdings gibt es davon eine kostenlose Testversion, die ja evtl für meine Planungszwecke ausreicht (?)

Cadarchitekt fand ich von allen drei Visualisierungsprogrammen am Besten. Die Bedienung davon scheint recht einfach zu sein, allerdings kostet die Version, die für uns in Betracht käme 150 € - da würde ich vorab gerne Wissen, ob das Programm dann auch das Richtige für unsere Zwecke ist.

Da ich selbst kompletter "Anfänger" auf dem Gebiet bin, hatte ich gehofft, dass Sie mir hier vielleicht eine passende Software empfehlen bzw. sich die von mir genannten Programme einmal genauer angucken und mir dazu eine Rückmeldung geben könnten. Preislich sollte diese wenn möglich nicht mehr als 200 Euro kosten. Wir möchten damit auch keinen Architekten o.ä. ersetzen oder ein komplett neues Haus planen, sonder nur den Umbau vorher in 3D visualisieren (siehe Anfang).

Vielen, vielen Dank schon einmal im voraus !
 
#3
Also ich habe mit Sketchup schon so Einiges gebaut, ganze Dachkonstruktionen, Küchenmöbel etc....
Man muss sich das halt alles selber zeichenn oder kann vll. hie und da ein paar Bibliotheken dazukaufen. Hab ich noch nie gemacht.
Mach einfach in Sketchup das Tutorial durch, dann weißt Bescheid. Einfach mal paar Komponenten reinklatschen is mit der kostenlosen Version eh nich...

Also einfach die Teile des Hauses Stück für Stück selber zeichnen und ggf. einzelne Komponenten sogar als solche abspeichern, dann kann man die später wieder einfügen.
Seeeehr hilfreich ist hier immer das "Gruppieren"!!! Sonst hast z.B. grade den Fußboden gemalt, willst da drauf ein Möbelstück stellen und kannst dieses dann später nicht mehr als Ganzes löschen, weil es irgendwie mit dem Boden verbunden ist. "Alle verbundenen markieren" funzt dann nicht richtig

Also erst z.B. den Keller konstruieren, alles gruppieren. Dann jede einzelne Wand mit Türen und Fenstern bauen und gruppieren etc...
Das Gleiche Gilt für Möbel. Küchenkorpusse extra, dann Arbeitsplatte extra usw usf.
 
Oben