Schlafzimmer ohne Tür

#1
Hallo zusammen,
meine neue Wohnung wir eine 1,5 Zimmerwohnung. Total hell und sehr schön, finde ich. Allerdings ist das 0,5 Zimmer dann das separate Schlazimmer, aber eben ohne Tür und in dem Türrahmen auch keine Halterung für eine.
Habt ihr ene gute Idee, wie ich das Zimmer dennoch weniger einsehbar machen kann, vllt sogar auch so, dass im Winter die Wärme im Raum bleibt? Ich dachte nämlich anfangs an einen Paravent, aber die sind natürlich einfach nur blickdicht. Schwerer Stoff vllt.? Aber je nach Farbe schluckt der natürlich auch viel Licht... Also ich wäre für jeden Vorschlag offen :D
 
#2
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Ohne Grundriss kann Dir da wohl keiner weiterhelfen. Und Du schreibst was von Türrahmen aber ohne Türe. Ist der Raum jetzt durch eine Mauer irgendwie abgetrennt oder nicht? wenn es einen Türrahmen gibt, häng doch einfach einen Vorhang rein.
 
#3
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Ich habe leider keinen Grundriss, den muss ich mir erstmal vom Makler besorgen. Aber das Schlafzimmer ist wie ein ganz normeler kleiner Raum, mit Türrahmen, ohne eingebauter Tür.
Und den Vorschlag mit dem Vorhang finde ich auch ganz gut. Danke :)
 
#4
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Ja, dann besorg Dir doch z.B. beim IKEA diese etwas dickeren Vorhänge mit den riesengroßen Metallösen drin. Gibt es in Naturweiß, Weiß und glaub noch zwei, drei anderen Farben. Die gleiten auf einer Vorhangstange besonders gut, also sind für häufiges Öffenen und Schließen des Vorhangs geeignet.
Ich hatte selber lange Zeit genau so einen Vorhang bei mir an der Schlafzimmertüre, weil noch gar kein Türfutter + -blatt drin war und ich den unbeheizten Raum auch nicht genutzt hab. Das mit dem Wärme zurückhalten hat da schon sehr gut funktioniert. *top*
 
#5
AW: Schlafzimmer ohne Tür

hatten wir auch mal, dass keine Tür vorhanden war, haben dann einen dicken Vorhang befestigt, dann kühlte es im Winter auch nicht so stark aus.
 
#6
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Hi, hatte auch mal ein Schalfzimmer ohne Tür (bzw. das Zi ohne Tür als Schlafzimmer genutzt) und mir eine Weile lang behelfsmäßig auch mit einem Vorhang ausgeholfen. Wenn du - wie von den Vorrednern vorgeschlagen - einen hellen dicken Stioff nimmst, schafft das eine gewisse "Abdichtung". Ich persönlich finde weiß da zu hart, würde eher ein Einerschale- oder Cremeton (vielleicht auch helles Beige) nemen. Ich hatte gelb:) Auf die Dauer war's mir ohne Tür aber doch zu ungemütlich..irgendwie wird's dann einfach nicht zu kuschelig. Würde mal beim Vermieter fragen, ob du für den Raum ne Türe haben kannst...stünde dir eigentlich zu! VG INA
 
#7
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Seit wann steht einem irgendwes zu, was def. noch nie in der Wohnung war und auch so besichtigt und gemietet wurde? eine Türzarge ohne Beschläge ist nunmal nicht für eine Türe gedacht...
Wäre ja grad so, als würdest den kostenlosen Einbau einer Spülmaschine in die Mietküche verlangen, obwohl sowas gar nicht mit vermietet wurde.
 
#8
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Naja, wenn das Zimmer dafür gemacht ist, dass es ne Tür haben kann, dann steht die einem auch zu. Das war bei zumindest so - als mein ehemaliger Vermieter auf mehrmaliges Nachfragen stets abgelehnt hat, hab ich mich beim Mieterbund informiert: die Tür steht einem zu, wenn das Zimmer im Mietvertrag eben als Zimmer ausgewiesen ist (nicht als Abstellkammer o.Ä.).

Wie's bei ner 1.5Zi Wohnung ist weiß ich natürlich nicht...wenn der Rahmen gar nicht für ne Tür gemacht ist, ist das dann natürlich hinfällig, da hast du Recht.

VG INA

Edit: Was mir noch einfällt als Alternative zum VOrhang: So ein aufziehbares Bambusrollo (z.B. Ikea), wie man sie oft für Fenster hat. Ich hatte sowas mal eine Weile als Schranktürenersatz, ist eigentlich ganz schön!
 
#9
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Ja so ein Bambusrollo hätte ich auch vorgeschlagen. Oder so eine japanische Abtrennvorrichtung, die man häufig in Filmen sieht. Wisst ihr was ich meine? :)
Die kann man dann einfach vor das Bett ziehen und schon ist das Bett vom Rest abgetrennt. Muss ja nicht jeder sich gleich aufs Bett schmeißen :)
 
#10
AW: Schlafzimmer ohne Tür

Gerade nochmal geschaut: Wie breit ist denn der Türrahmen etwa? Ich hab für mein Arbeitszimmer vor einigen Wochen so ein Faltrollo gekauft: Faltrollo Laborel | LOBERON. Coming Home (wenn du Interesse hast, der Hersteller hat gerade noch Nachlass: ? Loberon Gutschein ? 10? Loberon Gutscheincode Juli 2013 ) - zwar für's Arbeitszimmer, aber in einem Schlafzimmer würde sich der denke ich auch ganz gut machen, der Stoff ist relativ dicht und fasst sich robust, trotzdem etwas durchsichtig, sodass es nicht zu dunkel wirkt. Die Wärme hält's aber natürlich nicht drin (wäre mit einem Paravan o.Ä. aber auch nicht so). Als letzte Alternative fallen mir noch diese Schiebegardinen von Ikea ein, die man oben an der Decke mit so einer Schiene festmacht. Wenn du die Schiene ganz nah an die Wand bekommst müsste es einigermaßen mit dem Türrahmen abzuschließen sein: ÅDERBLAD Schiebegardine - IKEA
 
Oben