Möbel im Internet oder Möbelhaus kaufen?

#1
Hallo zusammen, ich suche eine tolle neue Wohnwand!!
Wie steht ihr zu dem Thema Möbel im Internet kaufen? Ist es doch besser direkt zu Möbelhaus zu fahren?

Ich habe auf isdochegal tolle moderne und günstige Wohnwände gesehen, aber weiß nicht wie vertrauenswürdig die Siete ist.... Was meint ihr dazu?

Werbelink vom Mod. entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
Hi WohnNelli,

die Seite kannte ich vorher nicht.. sieht so aus, als wäre das eine Vergleichsseite, also die referenzieren auf andere Shops (d.h. du kaufst dann zB direkt bei Ikea). Ich persönlich habe bislang online immer gute Erfahrungen gemacht, weiß aber, dass es nicht jedermanns Sache ist.
Brauchst du noch Hilfe?

Viele Grüße
Roomtailors
 
#3
Hallo erstmal :-)

Also ich persönlich habe meine Möbel bis jetzt ausschließlich im Internet gekauft. Ich schaue zwar auch gerne in Möbelhäuser rein und stöbre ein bisschen, allerdings lande ich im Endeffekt dann aber doch wieder beim Onlinekauf. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich hier einfach noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe. Zumal man ja irgendwann sowieso so etwas findet wie „den Händler seines Vertrauens“. Was Sofas angeht, habe ich in letzter Zeit nur noch online bei The Lounge Company bestellt, da ich total auf Designermöbel stehe und hier die Lieferung immer optimal stimmt. Für Küchenmöbel bestell ich dann wieder woanders. Ist halt ein Mischmasch. Je nach dem, wer was bietet, also zimmertechnisch.
 
#4
Also ich finde es eigentlich immer am besten sich im Möbelhaus umzuschauen und dann online zu bestellen! Bei mir liegt das aber hauptsächlich daran, dass ich kein Auto habe und der Transport von großen Möbelstücken sich somit als schwierig erweist ;)
 

Eva

Mitglied
#5
Hallo,

ich habe sehr lange einen Bogen um Möbel-Online-Shopping gemacht. Ich fand es immer schöner und aufregender in einem Möbelhaus. Da konnte man sich gleich ein Bild machen. Nun haben wir letztens zum ersten mal einen Schrank Online gekauft( da dieser einfach unglaublich günstig war ;O) und ich muss sagen, es ist alles glatt gelaufen. Besser als erwartet. Als wir einmal nicht vorwärts kamen, haben wir den Kundenservice angerufen und diese haben auch sehr Kompetent und freundlich unsere Fragen beantworten können. Also ich denke wir werden demnächst öfter Möbel online kaufen.

Lg :)
 
#6
Hallo,

Ich bestelle sehr gerne online aber Möbel habe ich bis jetzt nur einmal bestellt. Habe lange gesucht nach passenden Sesseln zu meinem Wohnzimmer. Habe sie auf isdochegal bestellt und ich war wirklich positiv überrascht. Am Anfang war ich sehr skeptisch eingestellt auch wegen Wartezeit (8 bis 10 Wochen) aber ich habe sie schon nach 3 Wochen bekommen. Qualität echt klasse. Kann nur weiter empfehlen.

Werbelink vom Mod. gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#7
Hallo zusammen,

Also ich persönlich gehe lieber in ein Möbelhaus und schau mit die Möbel so an. Ich finde, man kann die Qualität so besser beurteilen. Man kann sie anfassen und sich ggf. auch hinsetzen.
Und bei Retoure ist das online immer so eine Sache ..
Auch wenn es im Möbelhaus etwas teure ist, würde ich das Möbelhaus bevorzugen
Wenn du noch keine passende Wohnwand gefunden hast, könntest du z.B. bei Möbel Heinrich schauen. Die haben eine Menge Auswahl und du bekommst vor Ort auch eine Beratung :)
 
#8
Hallo,
ich habe auch immer einen großen Bogen um den Online-Shop gemacht bis vor einem Jahr. Allerdings sehe ich die ganze Sache jetzt anders. Habe letztens eine Kommode bestellt und alles lief super und ich habe viel Geld gespart. :)
 
#9
Ich würde keine Möbel im Internet bestellen. Ok, der Preis mag ja verlockend sein, aber was bekommmt man für sein Geld?
Bin noch auf der Suche nach einer Flurgarderobe mit Schrank. Ich hatte schon im Möbelhaus was gesehen, was mir von der Optik her zusagte.
Als ich allerdings den Schrank öffnete, war ich über die Qualität sehr erstaunt. Der letzte Schrott, billigste Holzplatten.
Wenn man sowas jetzt im Internet bestellt hätte, wäre man bestimmt enttäuscht.
Deshalb für mich immer nur Möbelhaus. Ich muss das genau sehen und anfassen.
 
#10
Hallo,

ich persönlich habe meine Ersteinrichtung immer im Möbelhaus gekauft. Leider hat mich die Qualität nicht immer überzeugt. Im Internet werden die Preise wirklich niedrig gehalten. Wenn man die Händler bzw. Firmen kennt, welche ihre Möble im Internet anbieten - kann man echte Schnäppchen ergattern.
Das mache ich nun schon seit Jahren und habe meine neue Wohnung komplett mit Internet-Möbel eingerichtet.

Ich habe nicht nur eine Menge Geld gespart, sondern auch Nerven und Zeit.
 
#12
Hallo!

Mein Name ist Henriette. Habe meine Einrichtung bisher auch immer im Möbelhaus gekauft weil da konnte ich sie gleich sehen und ausprobieren. Gelegentlich sehe ich mir auch die Onlineshops durch ob ich wo interessante Möbel finde. Erst vor Kurzem hätte ich mir sehr schöne Polstermöbel Werbelink entfern entdeckt und seit dem bin ich in den ganzen Möbelhäusern auf der Suche nach diesen Polstermöbeln.
Da ich bisher noch nirgends irgendwelche Möbel von Himolla entdecken konnte, ausser im Onlineshop, wollte ich mich hier erkundigen ob mir eventuell jemand einen Tipp geben könnte in welchen Möbelhäusern ich diese Möbel finden könnte.

lg Henriette
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#13
Hallo
Irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, das hier viele werben. Ist mir hier extrem aufgefallen. Ich kaufe nur .... , das macht ..... und es ist so toll . Ich schaue nur nach ..... Möbeln, die finde ich so toll.
Was soll das ??

Gruß Ansgar
 
#14
Hallo, also ich bevorzuge eine Mischung. Erst ins Möbelhaus fahren und Ideen holen...Bei IKEA sieht man z.B. einfach ein Gesamtensemble und kann sich das Ganze besser vorstellen...Wenn ich nicht fündig werde, weil ich etwas Außergewöhnlicheres suche bzw. mir die Auswahl zu klein ist, kaufe ich auch gerne im Internet, gerne auch gebraucht bei Ebay Kleinanzeigen...da findet man manchmal richtige Schätze für wenig Geld, die man nur noch ein bisschen aufwerten muss ;-)
ByeBye
 
#16
Ich gucke im Internet und im Geschäft, kaufe aber lieber nicht online. Technik ja. Klamotten ja. Aber Möbel? Nö. Vergleiche aber schon online, wenn ich mir was live ausgesucht hab, obs nicht woanders im Abverkauf/Angebot zu bekommen ist, das ist ja auch manchmal ne Verhandlungsbasis ;-)
 
#17
Ich finde es immer noch geeigneter, welche im Internet zu kaufen, als es bei Mode der Fall ist. Hier muss man wirklich erst drin gesteckt haben, bevor man abschließend sagen kann, ob es einem steht oder nicht.
Bei Möbeln nutze ich zwar auch nicht häufig das Internet, aber ab und zu kann man es mal machen. Wenn man ne gute Vorstellungskraft hat, kann man abschätzen, wie sich das alles einfügt.
 
#18
Hallo zusammen,

auch ich möchte meine Erfahrung hier noch einbringen! Ich habe bereits viele Möbel im Internet bestellt. Zuletzt eine Stand-Garderobe mit kleinem Schrank, die perfekt in meine kleine Flurnische passt ;-)! Das ist nämlich ein klarer Vorteil vom Internetkauf - dein Suchradius ist größer und du kannst nach bestimmten Eigenschaften suchen ohne dir die Füße wund zu laufen. Ich habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Klar, wer die Wahl hat, hat die Qual und manche Möbel möchte man vorher vielleicht begutachten etc., aber in den meisten Fällen kann ich den Kauf im Internet klar empfehlen, wenn man weiß, was man sucht und nicht auf eine Beratung angewiesen ist.

Viele Grüße

FleißigeBiene
 
Oben