Maritimes Schlafzimmer

#1
Hallo ihr Lieben,

wir planen gerade, den Umbau unseres Schlafzimmers. Das soll einen neuen Touch bekommen. Haben vor kurzem Freunde in England besucht, die ein Häuschen direkt an der Atlantikküste haben und das war so liebevoll eingerichtet. Daran wollen wir uns ein bisschen orientieren. Unter anderem planen wir einen weißen Dielenboden. Weiß soll definitiv ein dominierendes Element werden. Einige weiße Möbel haben wir schon. Wo es ein bisschen hakt, ist die Wandgestaltung, bei der wir uns absolut uneinig sind. Wir wollen eine Tapete, die leicht angeraut ist, können uns aber nicht auf die Farbe einigen. Folgendes steht im Moment im Raum, wobei ich meinen Favoriten nicht verraten möchte:

Wenig hilfreiche (Werbe-?) Links entfernt

Es gäbe noch eine dunklere Variante davon, aber die haben wir ausgeschlossen, da wir das für zu dunkel halten. Das Zimmer ist im Übrigen südseitig und hat den ganzen Tag über Licht.
Und jetzt freue ich mich über eure Tipps (bitte mit Begründungen). Danke euch schonmal.
Liebe Grüße

Lene
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
Wie sahen denn die Wände bei Euren Freunden aus? Oft sind das ja auch so halbhohe Bretter mit Kante oder Regal obendrauf... Da drüber dann einfach Vliestapete in glatt würd ich sagen.
 
#3
Jetzt mal ehrlich? Warum werden denn die Links gelöscht??? Das sind keine Werbelinks (warum soll das Werbung sein??????), sondern ich möchte hier eine ehrliche Meinung haben! Wenn man sie einfach rausnimmt, macht der Beitrag ja keinen Sinn mehr und der kann dann auch ganz gelöscht werden.

@tantchen: Die bei unseren Freunden waren tatsächlich so wie du es beschrieben hast. Allerdings werden wir das nicht machen können bei uns, weil ich der Feuchtigkeit in unserer Wohnung nicht über den Weg traue, aber das ist eine andere Geschichte...
 
#4
Grade bei Feuchtigkeit würde ich dann aber gar nichts "Biologisches" an die Wand bringen (wie z.B. Raufaser). Stattdessen glatte Vliestapete und streichen mit Silikatfarbe.
 
Oben