Ledermöbel

#1
Hey Leute,

Ich habe hier einen Händler xxxx gefunden, der wirklich schöne Ledermöbel anbietet. Dort will ich mir gerne ein neues Sofa, passend zum Kamin, bestellen. Allerdings steht meine Frau gar nicht auf Leder. Sie meint, dass ihr das altmodisch wäre. Dabei hielt ich Ledermöbel eigentlich immer für ziemlich zeitlos. Um meine Theorie zu stützen, bzw. um mich vom Gegenteil überzeugen zu lassen, wollte ich jetzt einfach mal hier fragen. Also wie ist das bei euch: Mögt ihr Ledermöbel? Habt ihr vielleicht selber welche? Falls nicht; Warum? Weil ihr sie einfach nicht mögt, oder findet ihr sie auch altmodisch?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administrator
#2
AW: Ledermöbel

Noikea, das ist jetzt die letzte Verwarnung. Beim nächsten unmotivierten Link, wirst du gesperrt. Ich habe es oft genug angedeutet. Deine gesamten Threads sind alle nur eröffnet um einen Link zu platzieren.
 
#3
AW: Ledermöbel

Okay trotzdem will ich meine Meinung dazu sagen ..

Also ich mag Ledermöbel total gerne sind pflegeleicht lassen sich abwischen ich würde dabei aber auf die Qualität des Leders achten.

Ist ein billiges Leder wird es mit der Zeit ranzig und blättert dab das finde ich sieht dann total schlimm aus.

Also immer auf eine gute Qualität achten und schön beraten lassen.
 
#4
AW: Ledermöbel

nennt mich bescheuert, aber ich ich mag Leder irgendwie nicht auch wenn es edel aussehen mag. Im Sommer klebt es an der Haut und irgendwie kann man sich auf eine Ledercouch nicht so gemütlich hinkuscheln, finde ich :D
 
#5
AW: Ledermöbel

Für mich sind Ledermöbel (vor allem ein Sofa!) das allergrößte! Leicht abzuwischen, stabil, langlebig, katzenresistent :D
 
#6
AW: Ledermöbel

Ich mag Ledermöbel auch nicht. Die sind so unbequem.... Und dazu auch noch teuer. Nee, ins Wohnzimmer würde ich mir kein Ledersofa stellen!
 
Oben