Kleines Schlafzimmer

#1
Guten Morgen ich bräuchte mal eure Hilfe, ich möchte mein Schlafzimmer neu gestalten.
Damit meine ich komplett neue Möbel, Wandfarbe usw.

Zu den Details mein Zimmer ist 2,30 Meter breit und ja 6 Meter lang. Habt ihr da irgendwelche Ideen wie man das gemütlich machen kann und trotzdem viel Stauraum hat. Es is eigentlich Wohn und Schlafzimmer zusammen.
 
#2
AW: Kleines Schlafzimmer

Stell doch bitte mal ein vermaßter leserlicher Grundrissplan ein, am besten im PDF Format, dann schaun ma mal.
 
#3
AW: Kleines Schlafzimmer

Möglichst viel Stauraum? bei den Maßen... ich kann garnicht glauben das du es als wohn -und Schlafzimmer nutzt wie vor mir erwähnt schicke mal ein grundriss
 
#4
AW: Kleines Schlafzimmer

Schau doch einfach mal auf der Seite isdochegal nach da findest du mit Sicherheit die passenden Möbel und nicht nur für dein Schlafzimmer.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#5
AW: Kleines Schlafzimmer

Bei einem kleinen Raum würde ich dir empfehlen nur mit sehr hellen Möbel einzurichten. Am Besten eignen sich weiße Möbel.

Was du auch machen könntest, wäre eine komplette Wand mit einem Sideboard zu versehen. Dadurch bekommst du genügend Stauraum, aber dadurch das Sideboards nicht so hoch sind wie ein Schrank, wirken sie nicht so wuchtig.

Außerdem kannst du auf einen Teil des Sideboards Kissen legen, so hast du gleichzeitig noch eine Sitzgelegenheit geschaffen.

Und der Fernseher würde auch noch ein Plätzchen bekommen :)

Die Wände würde ich auch in hellen Tönen halten. Wenn du dennoch was knalliges haben möchtest, würde ich entweder nur eine Wand farbig machen oder zum Beispiel nur ein paar Streifen. Würde hier auch wieder gut zu den Sideboards passen, da du über ihnen noch freie Wandfläche hast, dann kannst du hier z.b. eine farbige Linie parallel zum Sideboard an die Wand malen.
 
#6
AW: Kleines Schlafzimmer

Solltest du noch auf der Suche nach der passenden Einrichtung sein kann ich dir die Seite isdochegal empfehlen außer du weißt eine viel bessere dann könntest du mir ja gerne Bescheid geben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#7
AW: Kleines Schlafzimmer

@Petra68

du hast recht weiße Möbel im Schlafzimmer kommen immer gut. Vor allem, wenn der Raum sehr klein ist, da er so etwas größer wirkt.

@Nefron

Die Decke kannst du optisch ein bisschen anheben, wenn du mit 2 Farben arbeitest. Also ich meine das so die Wände machst du farbig bis auf ca. 20 cm von der Wand richtung Decke. Die läst du weiß und die Decke auch weiß. Das hebt den Raum optisch wunderbar an. Allerdings musst du bei weißen möbeln mit ein bisschen Farbe spielen. Das heißt eine farbige Lampe oder so was. Das lockert das ganz Weiß ein bisschen auf. Sonst träumst du nur von Ärzten. ;)

Du könntest z.B. die Lampe Luceplan benutzen. Die habe ich * gefunden. Ich denke das Rot wäre ein echt toller Kontrast zu dem ganzen weiß. Wenn du dir die Lampe mal anschauen, willst ich hab dir mal den Shop verlinkt. Wäre klasse wenn du dich mal melden würdest wenn du dich entschieden hast.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#8
Ich habe gerade auch ein Zimmer neu eingerichtet, Japanischer Stil, ich weiß der ist sehr speziell, aber ich freue mich immer wenn ich jemanden auf den Riecher bringen kann..:) Ich mag diesen Holzstil und deren Möbel einfach. Vielleicht auch was für dich dabei.
isdochegal

Werbelinks sind hier unerwünscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#9
Hallo,

bei den Maßen tippe ich mal auf einen Altbau, hast du auch eine dementsprechende Raumhöhe? Wenn ja, dann würde ich dazu raten eine zweite Ebene mit Hochbett einzuziehen, sodass du den Boden und die Wände mehr frei hast.
Ansonsten helle Möbel und keine wuchtigen Sachen.

Gruß
 
#10
Stauraum schadet sicherlich nie. Ich bin ein großer Fan von Unterbettkommoden. Und auch auf die Schränke kann man in ansehnlichen Kisten noch einiges verstauen.
 
Oben