Hauptbad Boden & Wandgestaltung

#1
Hallo Zusammen,

ich bin gerade mitten in der Planung meines Elternbades und jetzt an dem Punkt, an dem die Anordnung steht, die Sanitärobjekte und Armaturen soweit ausgewählt sind und es jetzt um die Gestaltung von Boden und Wänden geht.

Allerdings habe ich das grundlegende Problem, dass ich keine Ahnung habe, wie man Fliesen kombiniert und anordnet, damit es gut wirkt und worauf man dabei achten muss :-\

Ich hätte es gerne zeitlos, hell, flexibel im Bezug auf den Stil und nicht zu verspielt, daher dachte ich an eine Kombination von Weiß, Grau oder auch Graubraun und Holz. Damit das Ganze gelingt und nicht langweilig wirkt brauche ich jetzt aber eure Hilfe.

Meine Badplanung habe ich mal angehängt. Die Farben sind hier noch zufällig gewählt, also nicht entsprechend meinen Vorstellungen. Hier ging es erst einmal nur um die Anordnung, aber wie darauf zu sehen ist habe ich eine runde Dusche und eine ovale Einbaubadewanne geplant. Ich denke in dem Bereich der Rundungen komme ich um Mosaik nicht drum herum. Wobei ich das nicht schlimm finde. Bringt vielleicht etwas Spannung rein oder was meint Ihr?

Für die Bodenfliesen hätte ich gerne entweder möglichst große Fliesen mit kleinen Fugen (fand ich immer toll, wenn ich es irgendwo gesehen habe) oder einen Holzfußboden.

Bei dem umbauten Bereich der Badewanne dachte ich entweder an dunkelgrau mit weißer Wanne (und weißglänzendem Mosaik) und hölzerner Schublade im Bereich neben dem Fenster (da weicht der angehängte Plan allerdings von den aktuellen Gesprächen mit meinem Schreiner ab. Die Nische unter Schräge soll jetzt nicht noch nach oben hin verkleidet werden, sondern nur bis auf Höhe des Kniestocks), oder den umbauten Bereich aus Holz (inkl. Schublade) und grauer Verkleidung der Wanne. Insgesamt hätte ich aber gern mehr hell als dunkel…

Bei den wenigsten größeren Bädern, die ich bislang gesehen habe wurden (und die mir gefallen haben) wurde nur eine Sorte Fliesen verwendet. So wie ich das gesehen habe wurden das Bad schon in der Gestaltung mit Fliesen o.Ä. etc. in Bereiche aufgeteilt oder es wurden zumindest teilweise unterschiedliche Formate der gleichen Fliese verwendet oder eben mal Fliesen und mal Farbe oder Putz an der Wand.



Und genau hier liegt mein Problem. Woran mache ich fest welche Fliesen ich in welcher Größe und Farbe, wie in diesem Bad verteile, damit es im Zusammenspiel harmonisch und trotzdem nicht langweilig wirkt…


Ich tue mich hier wirklich schwer und bin ich für jeden Tipp dankbar!!

Herzliche Grüße
Kosmokatze
 

Anhänge

#2
AW: Hauptbad Boden & Wandgestaltung

Schau dir doch mal das an: Holzboden im Bad?? -Seite 2 - Küchen-Forum Post 29

Da ist, wie ich finde, die Farbkombination schön gelungen.

Was interessant wäre ein Grundrissplan des Geschosses wo sich das Bad befindet. Was mich bei deiner Planung stören würde, ist die Toilette im Türbereich.

Gruß Sigi
 
Oben