Gästezimmer Farben & Einrichtung

#1
Es geht um ein renoviertes "Bauhaus-Haus", wir wollen den Charakter beibehalten. Das Gartengeschoss wird wieder mit Forbo Marmoleum ausgelegt (früher war quasi jeder Raum in einer anderen Farbe (grau, rot, gelb) wir vereinheitlichen das. Alle Räume bekommen den gleichen gelben Marmoleum 3606



man sieht gut die roten Einsprengsel.

Das grosse Gästezimmer soll einen Eiermann Arbeitstisch bekommen mit roter Linolplatte 4164 "Salsa"

in genau diesem Rot habe ich auch noch einen Sessel, den ich dann auch in das Zimmer stellen würden.

Der Einbauschrank und die Nachttischchen sollen in der Farbe "Pebbel" werden



Tisch mit roter Platte, grauer Kante und schwarzem Gestell auf Rollen.

Das Bettgestell ist leider aus Erle und ziemlich wuchtig, das werde ich wohl unter einer Husse verstecken.

grGäste_rot10.JPG grGäste_rot11.JPG

Eine Wand möchte ich noch farbig malen (wird das zuviel?) Welche Farbe käme da in Frage? Die Husse für den Kopfteil wird wohl neutral (naturweis, grau), die Bettwäsche ist naturweiss. Die Husse könnte natürlich auch nochmal in dem Rot werden? zuviel Rot?
GästeBett.jpg Die Bettwäsche bleibt erstmal, die ist Bügelfrei, weich, mit Reisverschluss und tipptopp.

Das Bett ist Erle und passt so garnicht .. deshalb die Hussen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administrator
#2
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

... na gut, machen wir hier weiter ;)

Ich würde eher nur einen Bereich farbig machen, nicht eine ganze Wand. Z. B. Kopfteilbereich vom Bett in dem Rot von Arbeitsplatte.
 
#3
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

;D das könnte ich natürlich auch .. die Husse vom Kopfteil mit Rot (da gibt es ja ensprechende Stoffe bei IKEA..) ich muss eh mind. zwei Hussen nähen ... muss das Teil ja regelmässig Waschen *tongue*

Aber mal ehrlich.. findest Du das gut? oder doof?
 

KerstinB

Administrator
#4
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

Ich dachte zwar weniger an die Husse, sondern an die Wand hinter dem Kopfteil.

In diesem Gästezimmer finde ich die Farben harmonisch (nicht meine Farben), aber ich kann es mir gut vorstellen. Mehr Probleme habe ich im anderen Zimmer.
 
#5
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

:( ... es sind auch nicht ganz meine Farben. Aber es bietet sich irgenwie an.

Den roten Sessel habe ich (ok. ich könnte ihn auch verkaufen).

Beim Boden haben wir lange mit unterschiedlichen Gelb / Orange-Linols geschaut .. entweder waren sie zu stark gemustert (da bekomme ich Sehstörungen) oder sie waren zu grell oder zu fad ... übriggeblieben ist halt dieser ;).

Hättest Du einen Vorschlag?

Zufälligerweise hing in dem Zimmer übrigends die Lampe, welche auf meinem Avatar im Küchenforum zu sehen ist ;

Das Bett habe ich jetzt noch im ersten Beitrag eingefügt.
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

Hmm, also ich würde die Hussen glaub eher in genau dem Farbton der Bettwäsche nähen. Und dann lieber eine rote Tages- oder Wolldecke dazulegen. So ein bischen als Farbtupfer "hindrapiert".
Dann an die Wand vielleicht eher ein weißes Regalbord auf einem Stück Rot. Also das Rot nur als Gestaltungselement für Umrahmungen oder kleinere Teile einsetzen. Vielleicht als quer verlaufender Balken/Linien usw. Weil ich glaub, das wäre sonst too much mit dem gelben Boden zusammen.

Grüßle
Andrea
 
#7
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

;D ich glaube Du hast Recht Andrea: Rot ist zwar schön ... aber doch primär als Farbtupfer.

Da stellt sich die Frage, ob ich den Arbeitstisch wirklich in Rot haben möchte, oder doch lieber neutraler?

(Bilder kommen ja auch noch an die Wände - wir haben soviele davon, wegwerfen geht ja nun garnicht, wenn Du sie verkaufst bekommst Du nix für; und einlagern ist auch schwierig... *tongue*
 
#8
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

Jo, dabei hab ich für's andere Zimmer grade zwei rote Wände vorgeschlagen ;-)

Naja, würde halt schon gucken, da eher weniger Farben reinzubringen oder es thematisch sortiert zu haben. Also Möbelteile wie Sessel und Lampen z.B. Rot, den Rest eher dezent.
 
#9
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

Hmm, gibt es denn noch anderen Stoff im Zimmer, zB Vorhänge?

Offensichtlich wird nur das Bett weiter verwendet, aber nicht die dazugehörenden Nachtkästchen usw?

Eigentlich schade um das schöne Holz, aber man könnte das Bett doch auch lackieren, oder?
 
#10
AW: Gästezimmer Farben & Einrichtung

;) Die Nachtkästchen kommen bei uns ins Schlafzimmer (zu einem Polsterbett), das wird das Gästebett ... es knarzt ein wenig :-[;

Die Gäste-Nachtkästchen werden auf Mass gemacht - die Wand ist etwas kurz und es soll ja irgendwie "passen".

Vorhänge, Bettüberwurf, Husse für Kopf & Fussteil, evt. Zierkissen nähe ich dann selber ;D ...
 
Oben