Gaaaanz kleines Bad...

#1
Hallo,

habe einen Grundriss angehängt von einem kleinen Bad und wollte mal grundsätzlich Fragen, ob es Sinn macht, hier über eine Umgestaltung sich Gedanken zu machen.

Das Bad befindet sich im 1.OG eines 3FH, BJ 1955. Badewanne, Toilette und kleines Waschbecken sind wie auf dem Plan eingezeichnet noch vorhanden. Da wir im EG ein großes Bad haben und das OG "nur" von den Kindern bewohnt wird, würde Dusche reichen.

Gruß
Schorschi
 

Anhänge

#2
AW: Gaaaanz kleines Bad...

Hi Schorschi,

leider kann man da nicht sooo viel erkennen. Links Wanne? Was ist das links unten im Eck? Rechts Waschbecken und oben rechts Toilette?

Vor allem beim Altbau wichtig: wo sind die Falleitungen für das Abwasser?

Falls das links unten nix "Festes" wie eine Gastherme oder so ist, dann hätte ich die Dusche planoben vor das Fenster gesetzt in der ganzen Breite. Am besten noch auf ein Podest, damit man drunter ggf. das Abwasser der Toilette durchführen kann.
Breite dann 157cm, abzüglich einer ca. 18cm tiefen Vorwandinstallation planlinks. Also ca. 140 x 80cm z.B. mit einer Glasabstrennung.

Diese Vorwand links ginge nach planunten dann halbhoch weiter und da dran das WC und ein kleines Waschbecken, ggf. etwas in die Ecke rein.

Dann bliebe rechts eine Gangbreite von ca. 85cm (WC 54 tief oder als Kompaktversion + Vorwand 18cm tief für Spülkasten).
Der Eingang in die Dusche wäre rechts zur Wand hin.

Kann man die Türe so ändern, dass sie nach außen aufgeht?

Ein Fenster kann man schon so "schützen", dass das mit der Dusche hinhaut. Z.B. noch einen Duschvorhang da reinhängen oder ein Springrollo von oben aus Duschvorhangfolie.
 
#3
AW: Gaaaanz kleines Bad...

Hallo Andrea,

Danke schon mal für die Rückmeldung.

Links unten im Eck war ein Boiler (jetzt normaler Warmwasseranschluss an der Wanne gelegt und am Waschbecken). Richtig : links Wanne rechts Waschbecken oben rechts Toilette.

Abfluss Toilette rechts an der Wandecke, Badewanne links an der Wandecke.
 
#4
AW: Gaaaanz kleines Bad...

Man kann das Fenster meiner Meinung nach lieber mit eine Folie bekleben, damit man nicht reinschauen kann. So etwas z.B.: isdochegal

Da euer Bad wirklich besonders klein ist, sollte man versuchen mit 1-2 besonderen Aktzenten setzen, die gleichzeitig Platz sparen und schick aussehen.

Wie wäre es euer Bad mit Spiegelleuchten auszustatten? Infos: idochegal Denke das kann eurem Bad sehr gut tun.

Du kannst ja gerne erzählen, wie ihr euch das sonst so noch vorgestellt habt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#5
AW: Gaaaanz kleines Bad...

Hallo Svenja,

es ist ja wie geschrieben "nur" das Bad in der Kinderetage. Wir haben noch ein großes Bad (ca. 14qm) mit Badewanne/Duschkabine, Toilette und 2 Waschtischen im EG.

Daher müssen wir uns entscheiden, ob wir evtl. nur die schönen alten grünen Fliesen ;D einfach überfliesen und fertig, oder ob wir da im Sommer mal komplett neu angehen und nur Dusche/WC einbauen.
 
#6
AW: Gaaaanz kleines Bad...

Ok, dann denke ich, dass es mit einem ca. 12-15cm hohen Podest und der Höhe vom unter der Dusche entfernten Estrich hinhauen könnte mit einer Abwasserleitung unten durch. Komt dann auch auf die Fallleitung an, und ob der Klepmner da auch zuverlässig das Ding so anspitzen kann und ein Rohr einführen, dass alles passt.

Ansonsten: was hältst von dem Vorschlag?
 
Oben