Fliesenhöhe Bad

#1
Hallo,
ich wollte mal nachfragen wie hoch man nun im Badezimmer verfliest. Türhöhe sieht bei uns nicht so gut aus, da unser Fenster höher ist und wir neben dem Fenster die Dusche geplant haben. Wie hoch würdet Ihr verfliesen?

Danke
 

Anhänge

KerstinB

Administrator
#2
AW: Fliesenhöhe Bad

Kein WC?

Warum nicht einfach nur Fliesen an den entsprechenden Stellen, also Dusche .. raumhoch, Wanne z. B. Unterkante Fensterbank ... Waschtisch bis Unterkante Spiegelschrank

Was steht denn planlinks vom Waschbecken?

Und, es gibt so viele Möglichkeiten.
 
#3
AW: Fliesenhöhe Bad

rund um die Dusche würde ich bis min. 2m oder Decke fliesen - hinter der Wanne so auf 1m und hinter den Waschbecken Unterkante Spiegelschränke.
 
#4
AW: Fliesenhöhe Bad

Stimme Kerstin zu, würde da auch nciht komplett fliesen. Man kann doch schön mit Mosaik als bewußte Abgrenzungen von gefliesten Bereichen an Dusche, Wanne und Waschtisch arbeiten. Beim Waschtisch könnte sogar auch eine Glasplatte zwischen Spiegelschrank und Waschtisch reichen.
Oder ich würde bei den Platzverhältnissen auf einen Spiegelschrank verzichten und nur einen ganz großen Spiegel hinhängen, der quasi auf dem Waschtisch aufsteht. Planes oder Aufsatz-Becken vorausgesetzt. Krimskrams dann rechts davon in Wandschränken.
 
#5
AW: Fliesenhöhe Bad

Es bewährt sich, so wenig Wandfläche wie möglich zu fliesen. Die Gefahr der Schimmelbildung wird verringert und preisgünstiger ist es auch noch.
 
#7
AW: Fliesenhöhe Bad

Haben wir extra - dort fliesen wir bis zur Fensterbank.

Warum nicht einfach nur Fliesen an den entsprechenden Stellen, also Dusche .. raumhoch, Wanne z. B. Unterkante Fensterbank ... Waschtisch bis Unterkante Spiegelschrank
Dh wir fliesen bis zum Fenster bis zur Decke - sprich dort wo Dusche ist - Fenster wird ausgelassen? nur gemalen?

Was steht denn planlinks vom Waschbecken?
Eventuell ein Kasten

Gibt es Bilder von Bädern wo unterschiedlich hoch gefliest wurde? Im Internet konnte ich immer nur halbhoch geflieste Bäder finden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#9
AW: Fliesenhöhe Bad

Also ich würde auch in der Dusche bis unter die Decke fliesen.

Um die Badewanne würde ich auf 1,2-1,5m gehen, wenn die Gefahr von badenden Kleinkindern besteht. Ich hab das bei unserer Wasserratte (2 Jahre) mal ausgemessen und wir werden auf 1,5m (also 5 Fliesen im 30x60cm-Format übereinander) gehen.
Vielleicht ist das bei anderen Kindern anders. Mein Mann meinte nur letztens, er überlegt, eine Ablaufrinne VOR der Badewanne installieren zu lassen, damit man die Überschwemmung direkt da rein wischen kann. ;D

Waschbecken würde ich auch bis Unter- oder Oberkante Spiegel/Hängeschrank gehen, je nach Geschmack.
Den Rest würde ich verputzen und ansteichen. Ob relativ glatter oder strukturierter Putz hängt vom Geschmack ab.

Vorteil ist auch, dass man die verputzten Wände schnell mal umstreichen kann, wenn man eine andere Farbe will. Fliesen austauschen ist da doch deutlich mehr Arbeit und Dreck. Fliesen dann eher zeitlos in dezenten Farben.
 
Oben