Einrichtung für das Arbeitszimmer

#1
Hallo,

nachdem nun sämtliche Räume in der neuen Wohnung durchgeplant sind, bleibt nur noch mein Büro übrig. Aktuell warte ich aber leider vergeblich auf eine zündende Idee.

Der Raum ist nicht sonderlich groß (etwas über 9qm), aber Dank der Fensterfront sehr hell.
Als Bodenbelag habe ich mir Laminat in Akazie grau von Parador ausgesucht. Die Wände werden noch neu tapeziert. Aktuell ist weiß geplant, ich bin da aber auch für andere Vorschläge offen.

Da das Umzugsbudget schon ziemlich ausgereizt ist, möchte ich nicht alles neu kaufen. Zur Verfügung stehen:
1 Schreibtisch in grau, Maße 1,60m x 0,8m mit passendem Rollcontainer
1 Billy Regal weiß
1 Expedit 4x4 weiß
1 Expedit 2x4 weiß
2 Expedit 2x2 weiß

Die Möbel müssen natürlich nicht alle genutzt werden. Eine Kombi aus alt und neu kommt auch in Betracht.

Viel Stauraum, vor allem auch für Ordner und Bücher, ist wichtig für mich. Ich arbeite als Lehrerin, nutze das Büro also intensiv und möchte eine Einrichtung, die es mir ermöglicht, leicht die Ordnung und den Überblick zu behalten.

Für Tipps bin ich sehr dankbar!

Es handelt sich um den Raum "Kind 2" im Grundriss.
 

Anhänge

#2
Schöner Boden! Und parador kenn ich, find ich qualitativ ganz gut, selbst schon verlegt. Da würde vielleicht ein abgetöntes, leicht cremiges Weiß gut passen. Vielelicht sogar im genau gleichen Ton, wie Expedit. Das ist ja auch nicht so schrill Weiß.
Gibt dem Raum eine gewisse Wärme, ohne sich zu sehr in den Vordergrund zu drängen. Je nachdem, wie dann die Möbel stehen, kann man ja noch eine Wand farbig machen.

Leider gibt es Expedit nicht mehr, kannst bitte mal die genauen Maße für die Dinger hier reinschreiben? Wenn ich es recht im Kopf habe, dann war das 4 x 4 so etwa 180 x 180cm? Oder doch kleiner?

Als Erstes würde ich mir mal Gedanken um einen hellen aber passenden Vorhang/Plissee oder sowas machen. Sofern Du viel am PC arbeitest. Büroräume sollten ja da nicht unbedingt die volle Ladung Licht/Sonne abbekommen, das reflektiert unangenehm auf dem Bildschirm oder blendet gar.

Was muss noch alles ins Büro? Großer Drucker oder eher was Kleines? Telefon, Fax usw? Laptop oder Tower? Noch was Gemütliches zum Sitzen und Korrekturlesen? Ein bequemer Sessel mit Beistelltischchen vielleicht? Stehlampe? Viele Ordner?
 
#3
Vielen Dank für deine Antwort!

Das 4x4 Expedit ist 150 x 150 cm. Das 4x2 ist 150 x 80 cm und das 2x2 ist 80 x 80cm.

Diese Farbrichtung gefällt mir für Vorhänge sehr gut. Ich habe nur Angst, dass graue Gardinen zu grauem Boden vielleicht zu trist wirken.
Wir wären denn Schiebegardinen? Bringt das zu viel Unruhe in den kleinen Raum, wenn man helle Gardinen zur Mitte hin und dunklere an den Rand setzen würde? So könnte ich mir die Bahnen schieben, wie ich sie je nach Stand der Sonne brauche. Einziger Haken: Ich bin eigentlich kein Fan von Schiebegardinen.

Im Büro untergebracht werden müssen auf alle Fälle:
Tower
Großer Drucker (der würde von der Größe her auf ein 2x2 Expedit gut drauf passen)
Viele Ordner
Viele Bücher

Wenn es der Platz erlaubt, fände ich einen kleinen gemütlichen Sessel mit Tischchen schön. Eine Stehlampe mit Lesestrahler würde sich da dann auch anbieten. Auf die Leseecke könnte ich aber auch verzichten, wenn es nicht anders geht.
 
#4
Also die Gardinen sollten vor allem Eines: hell genug sein, aber das Blenden verhindern. Die Merete sind ja blickdicht.
Ich denke halt, falls Du bischen was investieren möchtest, sind Plissees direkt an den Fenstern toll. Dann kann man auch gut und schnell lüften, ohne lang irgendwas rumschieben zu müssen.
Oder eben einfach einer der hellen, weißen Schals vom IKEA, da gibt es genug Auswahl. Die Merete an die Seiten zum "Einrahmen sind dann auch schön. Grau zu grau geht, solange sich die Töne ausreichend unterscheiden. Zu diesem Boden ginge aber vll. auch ein leicht graustichiger Sandton, oder eben was Woll-Weißes, falls die Wände farbig werden.

Man kann übrigens auch hinter Expedit ein Stück Wand oder einfach ein aufgeschraubtes Brett mit Mustertapete oder kräftigerer Farbe versehen. Nur wenn das alles mit Ordnern vollgestellt ist, sieht man davon weniger.
 
Oben