Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

#1
Hallo alle Midglieder,

aus diversen Gruenden planen wir fuer unser neues Zuhause in allen Baedern Dusch-WC anstatt eines normalen WC's zu installieren (separates Bidet verbraucht nur extra Platz). Dazu suchen wir noch nach folgenden Info.

- Hersteller (Fabrikat) eines Dusch-WC's

- Model; wir wissen, es gibt ein kompletes Dusch-WC oder auch nur Aufsatz mit ein- und ausfahrbares Teleskoproehrchen mit Spritzkopf. Wenn es nur diese 2 Typen gibt, wuerde der Typ mit dem Aufsatz und Teleskoprohr auch in verschiedenen Hinsicht gut? Wuerde es lang halten und wenige Probleme, die oeftere Reparaturen beduerfen, verursachen?

- Ist der Typ mit dem Aufsatz u. Teleskoprohr leicht und gut zu reinigen?

- Mit welchen Preis kann man bei den verschiedenen gaengigen Modellen der gaengigen Hersteller rechnen?

- Wo kann man die kaufen / bestellen?

Vielen Dank fuer Eure Beitraege.

Schoene Gruesse,

Hobby-Chef
 
#2
AW: Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

Such mal hier im Forum, da gibts schon Beiträge dazu :)

Ansonsten geh auf die Seite von www.Geberit.ch die sind der Hersteller.

Wir haben das mit Wasser, Fön und Geruchsabsaugung (schon viele Jahre). Geruchsabsaugung ist in einer separaten Toilette nicht nötig.

Aufsätze sind Notlösungen. Nimm ein richtiges Duschklo, das Funktioniert besser.

Dusch-WC bekommst Du im Sanitärfachhandel - ob's die auch im I-Net gibt? k.a.

Das richtige Duschklo ist gut zu pflegen und zu reinigen. Kaputt war es bei uns noch nie. Meine Schwiegis hatten eines der ersten Modell aus den 70igern, das war auch noch nie kaputt.
 
#3
AW: Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

Hallo Nice,

ich bin doch sehr froh, dass es Dich auf den Foren gibt. Von Dir bekommt man ja immer sehr gut brauchbare Tipps *2daumenhoch*.

Nach der Suche nach Dusch-WC auf diesem Forum fand ich nur noch einen kurzen Beitrag von Dir bzgl. dessen, dass es dafuer fuer Senioren auch Krankenkassenbeihilfe gibt.

Ich moechte Dir daher noch folgende Fragen stellen, da Du ja schonpraktische Erfahrung mit Dusch-WC hast.

- Erlaeuterung bitte, warum ein richtiges Dusch-WC, wie Gerberit 8000 Model?, besser sein soll als nur ein Aufsatz, der auf verschiedene vorhandene WC's passen kann? Warum ist ein Aufsatz nur eine Notloesung? Die Duschfunktion ist doch der Hauptgrund, warum ich so einen Gebrauchgegenstand haben moechte.

- Benoetigt man an der Stelle im Bad, wo das Dusch-WC oder der Aufsatz installiert werden soll, einen Stromanschluss und Wasseranschluss?

- Ich habe erst jetzt gesehen, dass Gerberit 8000 schon ein Wandhaengemodel mit Unterspuelkasten ist (leztes Jahr so ein Haengemodel noch nicht gesehen). Braucht man trotzdem fuer die Dusche noch einen Wasseranschluss irgendwo um den Dusch-WC?

Vielen Dank fuer Deine Info.

Liebe Gruesse,

Hobby-Chef
 
#5
AW: Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

ja, klar - neben dem WC muss eine Steckdose sein an der das Duschwc angeschlossen werden kann. Nein einen gesonderten Wassseranschluss braucht es beim Duschklo nicht. Wie das mit den Aufsätzen genau funktioniert, weiss ich allerdings nicht.

Mir kommen die Aufsätze irgendwie wackeliger vor :-[ - ich finde das richtige Dusch-Klo einfach angenehmer - Du kannst bei einem Umzug natürlich auch Dein Dusch-Klo mitnehmen - bei uns war das bisher kein Problem, da fasst überall die Klos inzwischen Wandgehängt sind.

Falls ihr euch für die Aufsätze entscheidet - bei den besseren Modellen kann man einstellen wie weit der Arm nach vorne fährt bzw. überhaupt die Position bestimmen (Stichwort Lady-Dusche ;))

Kann sein, dass Du die hängenden Modelle nicht gesehen hast .. aber die gibt's schon seit den 70igern :))
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
AW: Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

hallo,

hersteller derzeit z.b.
toto
duravit
geberit

du benötigst einen stromanschluß, wasseranschluß
benötigst du auch (je nach modell und möglichkeit, eckventil oder vom
up spülkasten)

idealer weise vorher testen ob die sitzposition zusagt.
 
#7
AW: Dusch-WC gesucht. Bitte um Info. Hersteller, Model, Preis, Bezugsquelle

Hallo alle liebende Ratgeber,

vielen Dank fuer Eure Ratschlaege. Meine momentane Tendenz liegt bei D-Model von Duravit, da ich ein guenstiges Angebot davon auf megabad.com gefunden habe. Duravit stellt 2 Modelle DuschWC-Aufsatz getrennt von je passendem WC-Sitz her. Da wir in allen 2 OG- und EG-Bad mit Dusch-WC ausstatten moechten, waehle ich lieber das guenstigere Model, da ich auch die sonstigen Funktionen des teueren Designer-Models von Duravit nicht brauche. Duravit ist auch eine gute Marke und bietet zu jeweiligen Serien ihrer Produkte auch andere passende Badgegestaende dazu.

Vielen Dank nochmals und herzliche Gruesse,

Hobby-Chef
 
Oben