Ceranfeld abdichten?

#1
Hallo,

ich habe mir vor ca 6 Wochen eine neue Küche gekauft. Auch wenn die Küche im großen und ganzen recht super ist gibt es eine Kleinigkeit, die mich stört. Das Ceranfeld schließt nicht bündig mit der Arbeitsplatte ab bzw. ist etwas erhöht. Es besteht praktisch ein kleiner Abstand zwischen Kochplatte und Arbeitsplatte. In diesem zwischenraum setzt sich natürlich auch Dreck ab, den ich dann nur sehr schwer heraus bekomme. Nun meinte ein Kollege, man könne das mit Silikon schließen. Jetzt wollte ich das Silikon in is doch egal Nun bin ich mir allerdings unsicher ob normales Sanitärsilikon oder doch eher hitzebständiges zum EInsatz kommen sollte.

Welches Silikon eignet sich eher?

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben