Wohnzimmertisch aufpimpen?

#1
Hey, ich habe gerade dieses Forum entdeckt und freue mich tierisch eure Tipps und Tricks und weitere Inspirationen von euch zu lesen.
Ich habe da ein kleines Problem mit unserem Wohnzimmertisch....

Unser Wohnzimmer, ist schwarz weiß mit dunklen Laminat und als "Basis" haben wir Lila, Grün, beige eingerichtet haben.


Wor haben uns einen neuen Tisch gekauft, finden ihn auch echt toll, ich weiß nicht wieso, aber ich finde er hat "Charakter" er hat was uns passt EIGEBTMLICH von der Farbe her ins Wohnzimmer. Wir wollen ihm aber doch umstreichen in einer Farbe.

Habe gelesen das es ein crackeling Lack für Möbel gibt was mich sehr interessieren würde, allerdings fällt mir die Entscheidung bei der Farbauswahl sehr schwer und bin mir nicht wirklich sicher eas passen würde. Habt ihr da vielleicht ein paar tipps? Kann ja am besten mal ein Foto von Tisch einblenden.
jetzt einfach mal einen ähnlichen Tisch hochgeladen. Der Tisch steht auf einem grasgrünen Teppich.
Vielen dank erst mal :)
 

Anhänge

#2
Hey,

also leider kenn ich mich persönlich mit Lacken nicht so gut aus, denke aber das es sowas geben sollte im Baumarkt. Andernfalls könnte man den Tisch mit einer Folie bekleben, so wie es bei Autos oder so teilweise gemacht wird. Allerdings brauch man dafür glaube ich sehr viel Fingerspitzengefühl!

Alternativ kann ich dir empfehlen, vllt mal online nach einen neuen Tisch zusuchen, sofern er natürlich nicht zu teuer ist. Allerdings nur, wenn euch der Aktuelle gar nicht mehr gefällt ;)

Habe meiner Schwester vor 2 Monaten geholfen ihre Wohnung neu einzurichten. Da sie auch nicht sooo viel ausgeben wollte, haben wir online nach ein paar Dingen für die Wohnzimmereinrichtung * gesucht. Sind auch sehr schnell fündig geworden. Preis hielt sich in Grenzen allerdings war auch die Lieferung und der Aufbau inklusive ;)

Aber ich hoffe das du es mit Lack oder Folie hinbekommst, denn eigentlich ist er recht schön.
Vielleicht wäre auch ein Vintagelook bzw Retrolook etwas für dich ;)

Viel Erfolg weiterhin!

*Werbelink gelöscht

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#3
Wäre doch schade, dieses doch schöne Teil zu verunstalten. Wenn er keine größeren Kratzer hat, einfach mit sehr feinem Schleifpapier anschleifen und mit Siegellack (Parkettböden) wieder lackieren....fertig ;)
 
#4
Mut zur Farbe würde ich mal sagen ;-) Finde ich super, wenn es nicht immer der Einheitsbrei ist. Da ihr schon viele verschiedene Farben habt, bleibt man besten in der Farbwelt. Lacke und auch Crackelinglacke gibt es unzählige im Baumarkt. Ihr könnt euch Farbkarten besorgen und schauen, welche Farbe euch zusagt. Wenn ihr ein Foto von eurem Wohnzimmer reinstellen könntet, dann wäre es vielleicht einfacher zu einer Farbe zu raten.

Also lila wäre ein sehr sehr starker Kontrast, grün auf grün ist schwierig, da sich das auch beißen könnte. Momentan würde ich euch eher zu weiß raten, da mir das als die neustralste Farbe erscheint.

Beim Lackieren müsst ihr darauf achten, dass ihr alles sauber abklebt oder am besten die Glasscheibe herausnehmen, wenn es geht. Und dann das Holz anschleifen, damit der Lack gut haftet. Je nachdem, wie glänzend oder matt oder mit ein anderem Effekt der Tisch nachher aussehen soll, tragt ihr den Lack auf. Ich empfehle euch da eine spezielle Lackrollt, die lässt die Oberfläche ebenmäßiger erscheinen, als nur ein Pinsel.

Schreibt mal, wie eurer Tisch am Ende aussieht, würd mich echt interessieren. Liebe Grüße
 
#5
So ein Tisch kann ganz schön wuchtig und kann schnell nach Gelsenkirchener Barock aussehen. Ich würde auch zu weiß raten. Das macht ihn leichter, eleganter und moderner.
 
Oben