Waschküche / HWR Einrichtung

#1
Wie gross soll der "Wäschezusammenlegtisch" in der Waschküche werden? Sympolisiert ist er hier von dem Tisch vor dem Fenster. Die eingezeichnete Grösse ist 80x150. Angedachte Arbeitshöhe ca 90cm.

Der weisse Tisch steht für das Bügelbrett; das steht bei nichtgebrauch natürlich zusammengeklappt an der Wand.

Also wie gross soll der Wäschezusammenlegtisch werden? und wie hoch? und welche Oberfläche? Sollte man auf dem auch Bügel können?
Lavaneria10.JPG Lavaneria11.jpg Lavaneria12.jpg Lavaneria13.jpg

statt einen Tisch machen zu lassen; könnte ich auch was von Ikea wählen... z.B. Värde IKEA | Küche | Modulküchen | VÄRDE | Unterschrank

Masse 176x65x90cm
oder einfach ein Tischblatt mit höhenverstellbarem Gestell ... oder ich lasse mir einen Tisch auf Mass machen.

Vorschläge bitte
 
#2
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Wäschezusammenlegtisch? Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass frau sowas brauchen könnte. :-[

Als ich noch einen HWR hatte und noch gebügelt habe (hab ich mir schon lange abgewöhnt :-[ ), stand da das Bügelbrett immer parat (das große schwere Ding immer hinundherzuräumen, war mir zu doof), und darauf hab ich auch die Wäsche gefaltet. Zum "Ausdampfen" hab ich die Sachen auf einen Flügelwäschetrockner gelegt - der wurde nach Gebrauch aber schon zusammengeklappt. ;D

Eingerichtet war der HWR übrigens mit dem Antonius-System vom Elch. Relativ preiswert, flexibel, vielseitig und nahezu unkaputtbar.
 
#3
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Das ganze Kleinzeug lege ich ja gerne im Sitzen zusammen, am besten vor dem TV ;D.

T-Shirts usw lege ich wie taylor auf dem Bügelbrett zusammen. Aber ein Tisch wie den gezeigten von Ikea, um die ganzen Stapel zwischenzulagern, wäre okay. Am besten mit lackierter Holzoberfläche.

Wohl dem, der den Platz hat ;D.
 
#4
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Mein Zwischenlager waren gleich die Wäschekörbe, in denen ich das Zeug in seine Bestimmungszimmer transportiert habe. Ok, die Körbe auf einen Tisch zu stellen, freut wahrscheinlich den Rücken mehr als Bücken. ;D Aber nur dafür einen Tisch? Da würd ich wohl überlegen, wozu der sonst noch gebraucht werden könne (Nähen? Basteln? Blumen umtopfen?) und Größe/Material danach ausrichten.
 
#5
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

.. naja, die Sachen, welche gebügelt werden falte ich schon auch am Bügelbrett; aber die Berge von Unterhemden, Höschen, Shirt, Bettwäsche etc. sitzend falte ich eigendlich kaum je was zusammen - mh. TV habe ich dem Raum auch keinen .. ich sortiere unten dann auch gleich die Sachen nach den Verstauorten.. da brauche ich auch was Platz, als Auslegeordnung.

mhhh
 
#6
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Nagut, wenn du das Bügelbrett immer wegräumst, brauchst du für die Nichtbügelsachen wohl wirklich einen Falt-Tisch. Die nötige Größe ergibt sich dann aus dem Platz, den du erfahrungsgemäß zum Falten großer Teile brauchst, plus Ablagefläche für so viele Stapel/Wäschekörbe, wie du Verstauorte hast. ;D

Und ich würde eher einen Tisch nehmen als das Värde-Teil, evt mit einem Ladencontainer auf Rollen drunter für ein bisschen Nähzeug, damit du dich doch mal hinsetzen kannst für kleine Ausbesserungsarbeiten, Knöpfe annähen etc, oder auch, damit du's bequem hast, wenn du dir doch einen Fernseher hinstellst und die Wäsche schneller fertig ist als der Film. ;D
 
#7
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Ich lege auch alle meine Wäsche auf dem Bügelbrett zusammen, einen extra Tisch dafür anzuschaffen käme mir da nicht in den Sinn. Die zusammengelegte Wäsche kommt dann gleich in einen Wäschekorb, der bzw. die, könnten auf dem Tisch, den du sowieso schon dort eingeplant hast stehen...
Wenn es aber unbedingt einen geben soll, würde ich den von Ikea wählen oder irgend eine andere Kommode, in die man auch was verstauen kann!

LG Conny
 
#8
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

:D ich bin das einfach so gewöhnt mit einem Bügeltisch .. nur gurkt mich das Bücken inzwischen an.. ich möchte es jetzt halt mal auf ner angenehmen Arbeitshöhe haben *tongue*.

Den Platz habe ich ja; nein in dem Raum werde ich nicht nähen; das grosse Gästezimmer wird mein Bastel- & Nähzimmer. Die Waschküche ist beim Umbau zu einem innenliegenden Raum geworden - man kann nicht alles haben.
 
#9
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Also wenn ich den Platz dazu hätte, find ich so einen Tisch auch recht praktisch.
Ich würd auch mal ausprobieren we groß die größten Teile sind die da zusammen gelegt werden.

LG
Sabine
 
#10
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Vanessa, wenn der Platz reicht, würde ich den Tisch so wählen ... da kann dann notfalls auch mal der Korb für die zusammengefalteten Teile gleich mit auf dem Tisch stehen.

Allerdings würde bei mir das Bügelbrett dauerhaft aufgeklappt stehen. Und, über einen Fernsehanschluß etc. solltest du auch nachdenken. Oder bügelst du einfach so vor dich hin?
 
#11
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

... das mit den Fernsehanschlüssen geht nicht mehr; es ist so, dass wir dort nur Satelliten-Empfang haben; da gehen nur vier Anschlüsse und die sind anderweitig im Haus verteilt.

.. es ist ein bisschen Kompliziert ;) - ich hab' auch keinen TV-Anschluss in der Küche.

aber ich könnte ja einen TV mit DVD reinstellen und alte Schinken angucken :knuppel:
 
#12
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Ja, das ginge ... wie sieht es denn mit DVB-T aus? Da hast du nicht alle Programme, so ein Empfänger ist aber schon in vielen TV-Geräten enthalten.

Oder Internet-Anschluß und dann verpaßte Sendungen etc. auf all den Kanälen. Gestern und heute habe ich mir zwischen dem Kochen die Topfgeldjäger vom ZDF der letzen Woche reingezogen :pc:
 
#13
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

:-[ ehrlichgesagt keine Ahnung was TV-mässig bei uns geht oder nicht :-[ das habe ich ganz dem Herrn des Hauses überlassen .. da wir so abgelegen sind, ist kein Kabel und die Sendemasten sind vor bald 10 Jahren abgeschaltet worden :'(.. und mit dem Neumodischen Zeug kenne ich mich nicht aus.*skeptisch*
 
#14
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Mädels ich brauch nochmal eure Hilfe wegen des Wäsche-Falt-Tisches in der Waschküche *tongue**tongue*

der soll 90cm hoch sein; gerne weisses Gestell mit Holzplatte .. die Holzplatte könnte auch IKEA sein - wie bekomme ich da aber ein 90cm hohes Gestell drunter ?

oder ich nehme diese Värde-Teil und lasse die Türen und die untere Platte weg - dann passen die Wäschesammler drunter ;D

http://www.ikea.com/de/de/images/pr...ss-birke-birkenfurnier__23051_PE107838_S4.jpg

TANTCHEN was meinst DUUUUUU geht das? oder braucht es den unteren Boden zum stabilisieren?
 
#17
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Hallo Vanessa,

wie wäre es mit dem Udden-Gestell ? Arbeitsplatte drauf und unten passen Wäschesammler rein (einfach noch ein Brett unten auf die Streben). Da könntest sogar was Abnehmbares mit Aufhängung machen.

Oder soll es komplett Holzgestell sein?
 
#18
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Vanessa, ich weiß ja nicht, wieviel Du investieren willst. Ganz billig ist das nicht. Perfektionistisch, wie ich nun mal veranlagt bin, würde ich es mir gönnen (mit Rollen drunter).
 
#19
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Utby *2daumenhoch* nicht schlecht der Tipp, Andrea - da kann ich bestimmt auch eine 80cm tiefe Tischplatte drauf schrauben oder?

Martin: meinen Perfektionismus bremst so langsam die Ebbe auf dem Konto *stocksauer*

Wie meinst Du "Abnehmbar mit Aufhängung" Andrea?? (sorry ich bin ziemlicher IKEA-Noob)
 
#20
AW: Waschküche / HWR Einrichtung

Hi,

naja, Du könntest beim Draufschrauben der Platte irgendwas dazwischenlegen (Gummiunterlegscheiben oder so), damit zwischen Platte und Gestell ein kleiner Spalt bleibt. Da könnte man dann Stoffschlaufen durchziehen. Und an denen dann per Klettverschluss z.B Wäschesäcke oder sowas dranhängen.

Oder Du schraubst von unten an die Platte zwei Aluprofile (U-Form), die als Laufschienen für eine Art Rahmen dienen (z.B. aus Holz gebastelt), den man da einschieben kann. Und an dem Rahmen könne man auch wieder Wäschesäcke oder so vorne offene IKEA-Stoffregale (oder oder oder) dranfummeln.

Was genau soll eigentlich unter diesen Tisch? Irgendwas, wo man die gefaltete Wäsche reintut und diese dann mitsamt dem Behältnis an den Zielort trägt? Also was Rausnehmbares? Oder lieber schmale Rollcontainer oder Platz für Wäscheklammern, Bügelsteife, Nähzeug... ?
 
Oben