Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

#1
Hallo,

ziehe ende Januar in eine neue Wohnung und weiß nicht so recht wie ich das Wohnzimmer gestalten soll...
Da ich mir das auch irgendwie nie bildlich vorstellen kann, wirds schwierig :)

Zum Wohnzimmer - ca. 20m², Wohnwand bestehend aus hochglanzmöbel in weiß und eine Art Sideboard auch in hochglanz weiß.
Da die Möbel recht hochwertig sind (lackiert, nicht foliert), möchte ich, dass diese auch gut zur Geltung kommen.
In meinem aktuellen Wohnzimmer sah das mit weißen Wänden nicht so toll aus...

Ansonsten besteht das Wohnzimmer noch aus einer schwarzen Ledercouch und hellen Laminatboden.
Habe noch einen schönen roten Teppich für den Couchtisch - hoffe der kann bleiben :).

Zu meiner Idee bis jetzt:

1.) Die Wand an der die Möbel stehen möchte ich Tapezieren - habe mir mal zwei Tapeten ausgesucht...

Tapete Nr. 1
Tapete Nr. 2

2.) Bei den anderen drei Wänden bin ich bisschen ratlos... wie soll ich die Streichen? Soll ja auch zur Tapete passen... aber auch nicht kühl wirken... möchte mich ja wohl fühlen im Wohnzimmer...
Bei uns vor Ort hat mir eine Verkäuferin empfohlen, die anderen Wände in einem Art "Curry-Ton" zu streichen. Was meint ihr dazu?
Passt der Curry-Ton (wie das Curry-Gewürz^^) zu der Tapete?


Würde mich über paar Vorschläge tierisch freuen :)
Wenn jemand noch andere schöne Tapeten hat, dann nur her damit :)
 
#2
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Also Curry fände ich viel zu heftig, vor allem zu so einer Tapete!! Wenn dann nur die Wand mit den Möbeln in Curry und der Rest weiß oder ein ganz, ganz helles Gelb - vll. mit einem Rest vom Curry und Weiß abgetönt.

Diese Stein-Optik Tapete sieht ja auf den ersten Blick vll. ganz nett aus, aber ich denke, da hat man sich schnell dran sattgesehen.
Würde eher die Graue Vliestapete nehmen. Dann kannst ja auch die anderen Wände weiß lassen, das geht schon. Sonst könnte es schnell zu dunkel werden.

Ansonsten könnte ich mir auch einen Flieder-Ton ganz gut vorstellen zu Weiß und Schwarz. Nur der rote Teppich müsste dann raus. Aber Flieder/Lila ist ein perfekter Hintergrund für weiße Möbel. Die strahlen dann richtig. Zum Dekorieren passen silberne Gegenstände super dazu.
Alternativ geht auch ein schönes Bordeaux-Rot oder was Grünes (Schilfgrün/Oliv).

Grau an den Wänden und schwarzes Sofa fände ich halt bisserl trist. Kommt auch drauf an, was sonst noch im Raum wäre. bilder, Pflanzen oder so.
 
#3
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Vielen Dank erstmal für die Antwort :)

Mhh durch Möbel und Deko an der Wand sieht man eh nicht zuviel "stein-optik" - also es würde sich denk ich im Rahmen halten.

Bei der anderen Tapete weiß ich nicht, obs nicht einfach reicht die aktuelle Wand zu streichen...

Dachte mir halt, bei dem Möbel mach ich eine Tapete mit Muster/Struktur hin...

Und zu den anderen Wänden mhh.... schwierig... Deko usw. wird genug im Raum stehen - auch Pflanzen.

Nur steht an der Seite auch noch ein weißes hochglanz highboard - d.h. irgendwie sollte ich die Wände doch streichen....

Bei der Farbe werde ich mir nur leider nicht so einig... müsste sowas direkt auf Bildern sehen um zu wissen obs mir gefällt oder nicht :/
 
#4
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

So ein einzelnes Highboard könnte man auch mit einem "Rahmen" bzw. Passepartout aus Farbe an der Wand optisch hervorheben, ohne gleich die ganze Wand streichen zu müssen.

Ich klicker mich ja gern mal durch solche Seiten wie bei Schoner-wohnen.de: http://www.schoener-wohnen.de/einri...ue-grosszuegigkeit-fuer-ein-wohnzimmer-3.html Hier mal ein Beispiel, wie so ein kräftiges Gelb wirken kann. Wichtig finde ich in diesem Bild z.B. diese kleine weiße Nische über dem Sofa. Das lockert sowas schon wieder ganz gut auf und es ist nicht einfach nur eine knallgelbe Wand.
Ähnliches erreicht man ja auch mit Regalen oder Bildern.

Also wen sowieso ziemlich viele Möbel davorstehen, kannste Dir die Steinoptik ja wirklich sparen... Das wirkt ja dann kaum noch.
 
#5
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Vielen Dank nochmal :) das mit dem "Rahmen" bzw. Passepartout ist eine gute Idee.

Muss ich mir mal was raussuchen und dann noch richtig hin kriegen :)
 
#6
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Ich glaube, dass hinkriegen wird keine allzu große Sache. Mit ein bisschen Ruhe und Geduld sollte das machbar sein. Wäre schön, wenn du hier weiter vom Fortgang des Projekts berichten würdest. Ich beschäftige mich sehr gerne mit Einrichtungsfragen und bin immer neugierig auf die Ideen anderer Menschen. Meine Freundin und ich sind gerade dabei unser Haus innen auszubauen, da lasse ich mich immer gerne inspirieren.
 
#7
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Mach ich gerne:)

Habe mich am Wochenende nochmal in 2 Läden beraten lassen was die mir so vorschlagen.

Ging aber im endefekt quer durch.... von rot...blau...grün...gelb... usw... :p

Ich dachte mir nun folgendes:

TV Wand: Graue Mustertapete für die weißen Möbel

Rechte Wand: gelb / gold / orange / curry ton (muss noch genauen Farbton
finden^^). Ob ich ganze Wand streiche oder nur ein Teil muss ich mal schauen.

Couch-Wand: Da hatte ich die Idee, statt die zu Streichen usw. lass ich die weiß und hänge mehrere Große Bilder usw. hin.
Wie ist diese Idee? Habe nämlich mehrere Gemälde daheim und würde von mir & meiner Freundin noch paar Große Bilder hin hängen.
Hätte den Vorteil, dass ich die "Couch-Wand" nicht in den starken Farbton von der "Rechten-Wand" gestalten müsste und die Farbe dann nicht so erdrückend / aufdringlich wäre...
Vllt ist die Idee aber auch Schwachsinn :p

Linke Wand: Dort sind große Fenster + Eingang zum Garten, d.h. ich würde das weiß lassen...


Ist halt bisschen "anders" als es viele machen - meistens wird komplett gestrichen oder TV-Wand + Couch-Wand... so hab ich das bis jetzt gesehen.
 
#8
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Kenne jetzt nicht den genauen Grundriss und was wo steht. Aber vielleicht kannst ja auch das Rot des Teppichs aufgreifen und damit ein Passepartout in Teppichgröße an die Wand hinter dem Highboard malen... Sofern das ein schönes rot ist. So als optische Verbindung vom Boden zur Wand.
 
#9
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Zeichnung1.jpg


Habe mal eine Grafik gezeichnet fix :)

Das mit dem Rot hört sich auch gar nicht so schlecht an, da der gute teppich drin bleiben könnte :) mhmhmh
 
#10
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Ja, könnte in etwa hinkommen, dass dann Teppich und Passepartout quasi auf "einer Linie" liegen, von oben betrachtet.
Aber ich würde dann das Highboard an der rechten Wand etwas weiter mittig stellen, sonst sieht so ein Rahmen etwas komisch aus, wenn er zu nah an die Türe kommt.
 
#11
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Ja, die Zeichnung war bisschen auf die Schnelle :)

Doofe Frage aber, meinen SIe nur einen roten Rahmen oder um das Highboard komplett rot?

Im Endefekt ist es das Highboard eine Art "Raumtrenner" nur sieht er um einiges schöner aus, aber ist hinten offen, d.h. man kann viel dekorieren :)

D.h. ich würde die Wand um das "highboard" und innen drin rot malen, oder?


Wie sieht es mit der "Couch-Wand" aus? Würden da rote Akzente passen oder wäre das zuviel des guten?
 
#12
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Achso, das Highboard sieht etwa so aus, wie die IKEA Expedit Regale? Ja, dann wären präzise ausgemalte rote "Fächer" auch interessant.
Ansonsten hab ich einfach gemeint, eine Fläche, die etwas grüßer ist, als das Highboard auszumalen. Entweder dann bis kurz vor die Decke oder eben rundrum gleich breit, so ca. 20-30cm.
 
#14
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Pass auf jeden fall auf, dass es nicht zu bunt wird! Ansonsten weiterhin viel Spaß beim planen.
 
#15
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Mach ich :)

weiße Möbel, schwarze couch / wand, roter teppich / wand.

Wird hoffentlich was aussehen, muss mir nur was einfallen wie ich das rot auf die Wände verteile... möchte davon nicht erschlagen werden :)
 
#16
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Hab grad eine Idee auf einer Seite gesehen - was sagt ihr dazu?



http://www.directupload.net/file/d/3505/6j3zih3n_jpg.htm

Hat finde ich was :) - den Farbklecks würde ich entweder weglassen oder auf die "couch-wand" rechts hinmalen. Auf der Wand mit dem highboard würde man den eh nicht sehen. Wobei der nicht so wichtig ist - eher die Aufteilung der Farbe.
 
#17
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Ist schon bischen heftig. Sowas geht nur in ziemlich hellen Räumen *find*
Aber wenn's gefällt... Dazu dann bitte keine graue Tapete mehr! Nur Rot und Weiß und der Boden, sonst NICHTS. Denke, das würde mit jedweder anderen Farbe drin dann schnell nach Farbtopf aussehen.
 
#18
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Ich weis ja jetzt nicht genau wie deine Möbel aussehen aber nach deiner Beschreibung würde ich sagen auf jeden Fall Tapete eins. Das wirkt bestimmt richtig gut.
 
#19
AW: Neue Wohnung - Hochglanzmöbel weiß - welche Tapete / Wandfarbe?

Hallo Buery,
also das klingt ja alles schon mal ganz gut. Die beiden Tapeten finde ich sehr schick, ich würde aber vielleicht noch einen helleren Ton nehmen. Aber das musst du entscheiden. Es kann sonst sein, dass dein Wohnzimmer zu dunkel wirkt.
Schwarze Couch zu hellen Möbeln ist perfekt - guter Kontrast.
Roter teppich könnte einen schönen Farbakzent geben, probiers einfach mal aus, wie es aussieht. Aber was ich auf keinen Fall machen würde, noch eine andere Wandfarbe rein bringen! Wenn alles schwarz weiß gehalten ist, passt ein anderer Ton wie z.B. Curry meiner Meinung nach überhaupt nicht dazu. ich würde die Wände weiß lassen und noch ein Bild in schwarz weiß oder irgendwas mit rot (passend zum Teppich) machen, aber bloß nicht noch eine andere Farbe!
Aber mach du das, wie es dir gefällt, das ist nur meine Meinung dazu.
 
Oben