Neue Dusche fürs Bad

#1
Hallo!

Ich habe gerade eine Eigentumswohnung bezogen und möchte die vorhandene Duschwanne mit Duschvorhang gegen eine richtige Duscheinheit tauschen. Habe mich schon mal etwas umgesehen und finde diese Walk in Duschen schön. Habt ihr Erfahrung damit? Spritzt das Wasser da evtl. zu sehr raus?
 

KerstinB

Administrator
#2
AW: Neue Dusche fürs Bad

Hallo Julia,
vielleicht erstellst du mal ein Grundrisszeichnung mit Maßen. Denn so eine Walk-In-Dusche braucht ja auch mehr Platz und macht nur wirklich Spaß, wenn man die Dusche auch bodeneben gestalten kann.
 

KerstinB

Administrator
#5
AW: Neue Dusche fürs Bad

Julia,
wie groß kann denn deine Dusche werden? Meine Erfahrung, sie sollte mindestens 150 cm sein, sonst würde es mir zu sehr rausspritzen.
 
#6
AW: Neue Dusche fürs Bad

120cm finde ich auch zu kurz. Ich hab eine 140 x 90 cm Dusche. Selbst wenn ich da eine 120cm Glaswand dran hätte, würde es noch ab und zu seitlich rausspritzen.
Bei dem Bild von Dir müsste links nochmal eine Wand kommen, dann wäre das gröbste vll. mal abgefangen.

Ob bei Dir bodengleich geht, muss der Installateur beurteilen. Das hängt von der Höhe des Bodenaufbaus ab. In Altbauten mit schlecht gedämmten Estrichen sieht es da mau aus. Es muss ja noch der Abfluss mit 50cmm Abflussrohren und ein bischen Gefälle drunterpassen.
 
#7
AW: Neue Dusche fürs Bad

Hi, danke für die Tipps. Also bodengleich funktioniert, habs mit den Handwerkern abgesprochen. Aber ich habe mich jetzt doch für eine geschlossene Kabine entschieden. Ist mir sicherer mit dem Spitzwasser und platzsparender...
 
Oben