Markise? Ja oder nein?

#1
Hey Leute,

wir wollen uns demnächst eine Markise anschaffen. Wissen aber noch nicht welche. Was meint Ihr? Fallarm, Gelenkarm und so? Welche sind davon am besten? Könnt Ihr mir Ratschläge geben welche davon am besten sind? Und welche wir nehmen sollen? Auch wegen Vor und Nachteilen? Schreibt mir! ^^

Lg
 
#2
AW: Markise? Ja oder nein?

Wenn, dann Gelenkarm, weil deutlich stabiler bei Wind. Empfehlenswert ist eine Kassetten-Markise, da sie weniger schnell verschmutzt. Und wenn Du das ganze krönen willst, gönnst Du Dir einen elektrischen Antrieb.
 
#3
AW: Markise? Ja oder nein?

Seit einigen Jahren gibt es ja auch die Markisen mit "Windfühler". (Ziehen dann ein, wenn es zu windig ist.). Allerdings ist eine Freundin vom mir deswegen recht am Fluchen, scheint doch nicht so optimal zu funktionerien.
 
#4
AW: Markise? Ja oder nein?

Ich habe eine Markise an meiner Dachgaube (bescheuert, das waren die Vorbesitzer!). Die ist voll elektrisch und ich fände die auch total super - sofern sie am Balkon hängen würde... *stocksauer* Leider löst sich der Stoff langsam in seine Einzelteile auf und ich komm nicht dran. Aber das Gelenkzeugs scheint noch halbwegs in Ordnung. Und das ist echt 'ne Wetterseite.

Der Windwächter arbeitet recht zuverlässig. Kann vielleicht ein wenig nervig sein, wenn man so einen Tag mit wechselnden Verhältnissen hat, dann fährt das Ding dauernd rein und raus. Aber lieber so, als eine beschädigte Markise oder Hausfassade.
Gleiches gilt für den Sonnenwächter. Man braucht sich gar nicht durm kümmern, dass das Ding abends oder bei Wolken reinfährt, macht sie automatisch.

Auf jeden Fall käme mir eine Nicht-elektrische Markise nicht ans Haus, sofern es sich nicht um ein absolut windgeschütztes Plätzchen handelt.
 
#5
AW: Markise? Ja oder nein?

Gelenkarm und möglichst Windstabil, Wenn sie unter einem Balkon montiert wird ist die Kasette verzichtbar, wenn freihängend mit Kasette. Elektrisch usw. kommt aufs Nutzungsverhalten an, wenn sie auch zum beschatten des Hauses sein soll dann vollelktrisch mit Sonnen und Windsensor, wenn nur zur Beschattung der Terasse oder des Balkons dann reicht Kurbelantrieb denn dann sitz man eh nebenan falls ein Unwetter aufzieht;)
 
Oben