Linoleum / Fußbodenheizung / Schlafzimmer

#1
Hallo !
Bei uns ist die Küchenplanung weitestgehend abgeschlossen (mit den Tipps aus dem Nachbarforum) und nun soll es an den Bodenbelägen gehen. Es wird eine Fußbodenheizung geben und somit haben wir uns für Fließen im Keller und im gesamten Erdgeschoss entschieden (müssen wir noch aussuchen)
Im ersten Stock sind die Schlafzimmer und das Bad. Bad & Flur bekommen Fließen und die Schlafzimmer.....naja....
Vom Bauträger ist Laminat geplant - da waren wir uns nicht so sicher ("Plastik") und sind jetzt auf Linoleum gestossen.
Es wäre ein "natürliches" Material, fühlt sich warm an (auch wenn nicht "beheizt" wird) dies alles und noch viel mehr konnten wir "nachlesen"..... aber wie sieht es in der Praxis aus, würdet ihr es empfehlen und warum oder warum nicht ?
Vielen Dank für Tipps!*rose*
 

KerstinB

Administrator
#2
AW: Linoleum / Fußbodenheizung / Schlafzimmer

Nice-Nofret hat Linoleum in ihrem Keller und Gästebereich. Das wäre auf jeden Fall eine Wahl.

Für Schlafräume bin ich ja Teppichfan *kiss* Ich habe mir ins Schlafzimmer von Tretford 2m-Bahnenware legen lassen. 80% Ziegenhaar und 20 % Schurwolle. Ich liebe den Boden, es ist angenehm, auch im Winter, dort barfuß zu laufen.
 
#3
AW: Linoleum / Fußbodenheizung / Schlafzimmer

Ich finde Linoleum auch toll. Das ist wohl so ziemlich das Robusteste, was Du machen kannst.

Habe gerade in der EG-Wohnung meiner Mutter Industrieparkett Kirsche in 10mm verlegt. Wir haben auch FBH. In der Nachbarwohnung liegen Fliesen. Und ich war schon erstaunt über diesen krassen Unterschied bei der gefühlten Temperatur. Das Parkett ist total warm, angenehm und bei den Fliesen nebenan kriege ich selbst jetzt im Sommer kalte Füße... außerdem hallt es in den Räumen dort rel. stark. Bei uns dagegen kaum.

Denke so ein Massivparkett ist schon das Beste, was man in Schlafräumen machen kann. Pflegeleicht, Allergikergeeignet und trotzdem schön warm und angenehm zum Barfußlaufen.
 
#4
AW: Linoleum / Fußbodenheizung / Schlafzimmer

[Vollzitat überflüssig]


Wir haben bei uns im Haus zwar keinen Linoleum, aber Freunde von uns haben Linoleum im Schlafzimmer (FBH). Die sind damit sehr zufrieden und auch auf mich hat das einen guten Eindruck gemacht. Warmes und angenehmes Laufgefühl, auch im Winter. Es ist leicht zu reinigen und weitgehend unempfindlich.

:D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#5
AW: Linoleum / Fußbodenheizung / Schlafzimmer

Bei Linoleum sollte man nicht sparen! Das ist ganz wichtig sich nicht für billiges zu entscheiden. Lieber einmal etwas teuerer als mehrmals billigeres
 
Oben