Lack High Heels zu gewagt?

#1
Hallo Ihr Lieben,

ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin nicht sehr groß, zierlich, habe schulterlange blonde Haare und kleide mich eher unauffällig (schlabber Klamotten).....und genau damit soll jetzt Schluss sein! Ich möchte eine komplette Typ-Veränderung. Nun habe ich mir einen Bob schneiden lassen und die Haare rot-braun gefärbt. Beim shoppen habe ich diesmal nur nach engen Jeans, Leggins und kleidern gegriffen.... gefällt mir bis jetzt! Bei den Schuhen habe ich mich für Clogs und Platauschuhe entschieden (laut Bewertungen sollen diese bequemer sein als manch andere Absatzschuhe).
Beim rumstöbern bin ich bei einem Sexshop auf folgende Werbelink entferntgestoßen und habe mich direkt in diese Schuhe verliebt....Warum?- kann ich mir selbst nicht erklären....ich finde sie einfach nur klasse. Nur weiß ich leider nicht, zu welchen Anlässen man solche Schuhe tragen kann. Sind diese Schuhe einfach nur zum Weggehen zu gewagt? Wenn ich diese Schuhe in einem Schuhgeschäft finden würde, dann hätte ich wahrscheinlich keine Bedenken :-\
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
AW: Lack High Heels zu gewagt?

Hallo, ne also High Heels generell kann man immer anziehen zum weg gehen ich würde sie nicht zum einkaufen oder spazieren anziehen aber ansonsten klar warum nicht ?
 
#4
AW: Lack High Heels zu gewagt?

Ich denk mal der Lack High Heel ist ordentlich am Glänzen,
aber ich würde mir keine Gedanken machen woher der ist..
ob sexshop oder zalando... solange du dich damit wohl fühlst ist doch alles top
 
#7
Ich persönlich finde, dass Lack High Heels immer billig aussehen. Billig im Sinne von billig produziert. Ich würde den Lack weglassen und dir zu schönen Leder High Heels raten
 
Oben