kl Gästezimmer

#1
Gästezimmer Farben & Einrichtung

Es geht um ein renoviertes "Bauhaus-Haus" wir wollen den Charakter beibehalten. Das Gartengeschoss wird wieder mit Forbo Marmoleum ausgelegt (früher war quasi jeder Raum in einer anderen Farbe (grau, rot, gelb) wir vereinheitlichen das.

Alle Räume bekommen den gleichen gelben Marmoleum 360; man sieht gut die roten Einsprengsel.

Der Einbauschrank soll in der Farbe "Pebbel" werden



Das Bettgestelle vom Auszugsbett ist weiss; zusätzlich kommen zwei Sessel und ein Tischchen in das Zimmer.

klGäste_grün10.JPG klGäste_grün11.jpg Sessel_Tisch.jpg

Vorhänge und eine Wand sollen ein passendes Grün werden. Es könnte ein schlammiges Grün bis Olive sein.

 
Zuletzt bearbeitet:
#3
AW: kl Gästezimmer

:-[ das ist schon der neue Bezug .... nun mag man sich über den streiten .. ich finde er steht den Sessel gut .. - er ist ein Kompromiss; ich wollte was ganz modernes, da hat Männe Veto eingelegt .. Wichtig war, dass die Sessel neu gepolster wurden - ich kann ja ne Husse nähen ;) und in 10 Jahren neu beziehen.

Frage: gefällt es Dir? passt es, oder ist es nur blööööööd? Man sitzt übrigens sehr gut in den Sesseln ... so wie auf Deinem Küchensofa ;)
 

KerstinB

Administrator
#4
AW: kl Gästezimmer

Die Sessel sehen bequem aus und der Bezug gefällt mir auch. Nur, ob ich da so grün an der Wand werden würde.

Weißes Bettgestell ... da kommt ein Überwurf (Farbe?).. oder?
Gelber Boden
Grauer Schrank
Rötlich/olivener Sesselbezug mit dunklem Holz
Die restlichen Wände sollen weiß werden?
 
#5
AW: kl Gästezimmer

ja, die anderen Wände werden weiss; Bettüberwurf (waschbar) und Vorhänge und Dekokissen auf den Betten sollen dann natürlich irgendwie zusammenpassen... da muss ich auch noch schauen, was IKEA hergibt ;D..

Ohne Vorhänge geht nicht, weil es dann hallt und ungemütlich ist (find) ... ausserdem kann man sonst vorm Garten reinschauen ... das ist grad wenn halbwüchsige Jungs zu Gast sind ... oder der Gärtner da ist *tongue* ..

Ich werde die Wand eh erst farbig streichen, wenn ich die Stoffe alle beisammen habe... - so ne Wand streichen ist ja kein Akt.
 
#6
AW: kl Gästezimmer

Bischen zuviele Farben, meiner Meinung nach. Ich versuche mich in den Räumen immer auf max. drei Farben zu beschränken.
Also gelber Boden, weißes Bett, Stühle mit "Gelblich" und Rottönen drin, grauer Einbauschrank... Hmmm.
Das Grün tät ich auf jeden Fall weglassen.
Die Stühle könnt ich mir gut vor einer Wand vorstellen, die in etwa die gleiche Farbe wie das rote Muster hat. Dürfte auch mit dem Boden harmonieren.

Könnte man den Einbauschrank nicht einfach dezent weiß machen? Oder cremefarben?

Also Vorschlag:
- Die Fenster- und Türwand jeweils in diesem Oragen-Rot passend zu den Stühlen
- Dafür die beiden Seitenwände eher Cremeweiß oder besser ein ganz, ganz helles Gelb, passend zum Boden.
- Einbauschrank dann entweder passend zum Bettgestell oder auch in Boden-Gelb oder in Wand-Rot oder in Wand-Hellgelb, damit er mit dieser Wand verschmilzt.
- Das Bett kann ja dann noch einen passenden Überwurf bekommen, passend zu den Vorhängen...
 
#8
AW: kl Gästezimmer

Schwierig. Welchen Stil hat das weiße Bett denn? Passt das irgendwie zu den Sesseln?? Ansonsten lieber einen Soffvolant oder Husse.

Ich würde die Schränke hier nicht grau nehmen, das harmoniert auf keinen Fall mit der Sitzgruppe. Oder sind sie schon bestellt?
 
#9
AW: kl Gästezimmer

Nein, die Einbauschränke sind noch nicht bestellt; vorraussichtlich am 28. fahren wir mit dem Schreiner zum ausmessen hin; ich könnte den Einbauschrank in dem Zimmer natürlich auch weiss wählen; unsere Ankleide wird ja auch weiss; das passt vom Lackieren her; das geht in einem Aufwasch.

Das Auszugsbett ist ganz schlicht; mit weiss lackiertem Kopf und Fussteil .. nix besonderes
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
AW: kl Gästezimmer

Vanessa, jetzt habe ich gerade in der "Schöner Wohnen", Ausgabe Januar 2011, eine Farbzusammenstellung gesehen, die für dein kleines Gästezimmer passen würde, mMn. Nennt sich "feine Nuancen", S. 39 des Heftes. Dabei ist auch ein mattes Gelb (D 303, euer Boden!), eine Art Altrosa (D 209), ein grau (R407), ein ganz helles hellblau (W 101), ein helles schlammfarben (R402) (so wie Ullas Rückwand, nur viel heller), und ein helles gedecktes blaugrün (D 316). Die Nummern in Klammern beziehen sich auf Schöner-Wohnen-Farben, die es auch in Baumärkten gibt (Bauhaus zB). Hmm, schwer zu beschreiben.

Soll ich dir die Seite schicken?
 
Oben