Fliesen im Flur

#1
Hallo,
ich bin gRad am überlegen was ich für Fliesen bei uns im Flur mache.
der Flur ist ca.14m² groß.
Im flur kommt eine Bolzentreppe mit Bambusstufen und Glasgeländer hin .
Die Fliesen müssen Halwegs mit der Treppe zusammen passen .
Meine Frau will helle Fliesen .
Welche Fliesen könnt ihr mir empfehlen?

danke
 

Anhänge

#3
AW: Fliesen im Flur

ich persönlich würde kein Mosaik im Flur verlegen. Die wirken einfach zu winzig.
Fliesenpaneele in Holzoptik würde evtl. zur Treppen und der Glaswand passen.
 

KerstinB

Administrator
#4
AW: Fliesen im Flur

Also, wenn Holz bzw. Holzoptik, dann nur so wie auch den Treppenstufen.

Ich fände helle großformatige Fliesen auch gut. Man sollte ein Holzmuster mit zum Fliesenhändler nehmen, um den Ton abzustimmen.
 
#5
AW: Fliesen im Flur

Hallo,

am besten ist es sowieso, wenn du mit dem Holzmuster zum Fliesenhändler gehst, und dich da mal beraten lässt. Dann kannst du gleich vor Ort schauen, was dir am meisten zusagst. Du solltest nur wissen, in welche Richtung es gehen sollte.

LG
Daniela
 
#6
AW: Fliesen im Flur

also bei hellen fliesen würde ich aufpassen und zumindest ein muster wählen. habe helles laminat im flur und es sieht immer fleckig aus, weil doch jedesmal dreck mit reingetragen wird. ich finde die idee mit der holzoptik wie die treppe ist schön.
 
#7
AW: Fliesen im Flur

ggf. würde sich sogar anbieten, den Flur ebenfalls mit Bambusparkett zu verlegen.

In Wannes´s Bild, das Glasgeländer dann mit Edelstahlstützen..kann ich mir sehr schön vorstellen. Ein Kontrast ergäbe dann Edelstahl und Glas.

ich persönlich würde kein Mosaik im Flur verlegen. Die wirken einfach zu winzig.
Du hast in dem Sinne recht, wenn es sich um eine sehr kleine Fläche handelt, bei 14m² wirkt Mosaik wesentlich anderst.
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
AW: Fliesen im Flur

Auf jeden Fall im Flur auch Bambus. Hab das auch, der steckt das wunderbar weg. Wenn es sich um den Flur im Eingangebereich handelt, würd ich im Winter sowieso - auch bei hellen Fliesen - ein paar leicht waschbare Fleckerteppiche oder einen längeren Läufer da hinlegen, sonst ist man jeden Tag am putzen.

Wenn es unbedingt Fliesen sein müssen, dann würde ich einen Braunton aus dem Bambusparkett wählen. Nicht der dunkelste, aber auch nicht der Hellste, der drin vorkommt. Helle Fliesen sehen dazu eher komisch aus.
 
#9
AW: Fliesen im Flur

Also allgemein würde ich sagen, Fliesen passen nicht so in eine Flur, da sie ihn sehr kalt aussehen lassen. Warum möchtest du weg vom Holz?
 
#10
AW: Fliesen im Flur

ich wollte eigentlich kein holz in flur machen .
Treppe und flur gleich ,wird mir zu eintönig.
würde dieser schiefer dazu passen ,zumindest ist es was aus der natur
 

Anhänge

#11
AW: Fliesen im Flur

Schiefer finde ich schon mal gut. Allerdings würde ich einen Buntschiefer mit Brauntönen passender finden, z.B. Schiefer Copper.

Ein Beispiel findest Du hier.
 
#12
AW: Fliesen im Flur

Also ich finde den grauen Schiefer sehr schön. *2daumenhoch*

Bin der Meinung, Bambus mit Glasgeländer ist was sehr Modernes. Vor allem, wenn das noch eine "offene" Treppe ist oder die Stufen glatt und eckig und ohne diese "Überstände" der Trittflächen.
Da kann ich mir den grauen Schiefer fast besser dazu vorstellen, wie den Braunen. Weil Grau - für mich und nur rein gefühlsmäßig - mehr das Moderne vermittelt (wozu auch eine gewisse Kühle gehört), als Brauntöne. Bambus dunkel bekommt übrigens so ein gewisses Strahlen in Kombination mit Grau. Hab das mal mit einer dunkelgrauen Arbeitsplatte verglichen und war überrascht, wie die Farben sich gegenseitig hervorheben.

Der Braune würde mir dagegen zu einer weißen Treppe gut gefallen.
 
#13
AW: Fliesen im Flur

ich hab mir heute mal 2 muster fliesen vom schiefer geholt .
das grüne soll Mountauk sein und das graue black slate

welche würde besser passen

danke
 

Anhänge

#16
AW: Fliesen im Flur

Ist der "Flur" Eingangsbereich (wo man von draußen mit Straßenschuhen reinkommt)?
Bzw. lauft ihr in Straßenschuhen durch's Haus oder in Hausschuhen?

Schiefer würde ich nicht im Eingangsbereich verlegen, weil der z.B. durch Steinchen unter den Schuhen sehr schnell Kratzer bekommt und dann nicht mehr schön aussieht. Er ist viel empfindlicher als eine Keramik.

Wir haben uns das erst gestern wieder im Fliesenhandel angeschaut und das wäre mir dann echt zu schade.
Schiefer verlegen wir daher nur im Badezimmer. Da gehen wir sowieso nur in Hausschuhen bzw. barfuß rein.

EDIT:
Hier sind unsere Fliesen: Die mittleren in dunkelgrau. Sind in echt noch etwas mehr gemustert.
http://www.cooperation-team4.com/de/images/flippingbook/BPL2011/zoom011_175.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#17
AW: Fliesen im Flur

es ist eingangsbereich wenn man von drausen rein kommt ,
wir laufen mit hausschuhen durchs haus .

Könnte man den schiefer nicht impregnieren ?um die kratzer zu vermeiden
 
#18
AW: Fliesen im Flur

Nein, ich glaube nicht. Gegen Flecken vielleicht, aber gegen Kratzer (ist ja mechanische Beanspruchung) eher nicht. Es sei denn, ihr legt einen großen Fußabtreter hin, aber dann sieht man den schönen Boden nicht mehr.

Wir haben das gestern im Außenbereich beim Fliesenhändler noch mal gesehen. Ein Mal mit dem Schuh auf dem Boden gedreht und blöderweise ein Steinchen drunter -> direkt ein Kratzer.
Gerade auf dem Black Slate sieht man das schon sehr stark. Wie es mit der helleren Variante aussieht, weiß ich nicht.

Wie gesagt, für mich ist das ein Ausschlusskriterium für den Eingangsbereich, auch wenn es weh tut.
Vielleicht fahrt ihr noch mal in ein Fliesenfachgeschäft und lasst euch diesbezüglich noch mal beraten. Vielleicht könnt ihr die Kratzanfälligkeit da auch noch mal direkt testen.

Es gibt auch Fliesen in Schiefer-Optik, allerdings haben die nicht so ein schönes Farbspiel. Die sind dann aber bei weitem nicht so empfindlich.
 
#20
AW: Fliesen im Flur

Da musst du wohl direkt im Theater nachfragen ;D
Nee, im Ernst. Vielleicht gibt es was, was Kratzer verhindert oder eine bestimmte Art der Reinigung/Aufarbeitung. So genau kenne ich mich da nicht aus.

Ich will dich ja auch nicht davon abbringen, Schiefer zu verlegen, sondern ich wollte nur drauf hinweisen, dass du eben mit Kratzern rechnen musst. Eben weil wir das Thema erst gestern selber hatten.

Deswegen auch mein Tipp, noch mal im Fliesenfachmarkt oder Natursteinladen beraten lassen.
 
Oben