Eigentumswohnung Pankow

#1
Ich wohne schon mein ganzes Leben in Berlin und seit 6 Jahren in Pankow. Bis lang in einer Mietwohnung da es aber beruflich so gut bei mir aussieht hab ich mir überlegt mir eine Eigentumswohnung zu kaufen..natürlich in Pankow :) Ich würde dazu gerne einen Makler beauftragen. Kann mir jemand einen empfehlen? Hab keine Lust auf ein Betrüger oder so zu stoßen... :/
 
#5
Also wenn du im Raum Pankow suchst, würde ich mal Werbelink entfernt gucken. Darüber hinaus sollte man halt darauf achten, dass der Makler Mitglied im IVD ist. Auch hilft es, wenn man sich im Bekanntenkreis oder so umhört. Vielleicht hat dort jemand schon gute Erfahrungen mit einem Makler gesammelt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#6
Hm, in Berlin kann ich dir da leider nicht helfen.. Vielleicht rufst du mal ein paar an und machst ein unverbindliches Gespräch aus und die mal n bissl kennen zu lernen. Wäre doch ne Idee oder? Vielleicht merkt man dann, wie die Person ist. Natürlich auch zu Tode fragen ;) N guter Makler lässt sich davon nich so schnell ärgern.
 
#7
Moin, mit den Wohnnugen ist das immer sone Sache, also mit dem Kaufen meine ich! Ich habe gestern einen Artikel in der FAZ gelesen, dass die meisten Wohnungskäufer eine sehr schlechte Rendite erwirtschaftet haben. Hinzukommt noch die willkür der Banken, die nach einer bestimmten Frist die Zinsen hochschrauben können.

Ich bin davon nicht mehr so überzeugt vom Kaufen..das mal so am Rande!
 
#8
Das mit dem Makler und den Provisionen kann ich sehr gut nachvollziehen. Wir suchen auch seit ca. 1/2 Jahr nach einer Eigentumswohnung, gegebenfalls nach einem Haus rund um Berlin. Bisher haben wir uns auf kleinanzeigen.ebay.de wegen einer Eigentumswohnung informiert. Entweder waren die viel zu überteuert oder es war einfach noch nichts dabei. Vielleicht sollte man auch die "altherkömmliche" Tageszeitung zu Hand nehmen. ;-)

Link entfernt, weil werbeverdächtig
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben