Bevor dieses Forum verkommt...

#1
Hallo ihr Lieben,

dass dieses Forum leider nicht so hoch frequentiert ist, wie das Küchenforum ist schade, aber nicht zu ändern. Dass es aber immer weniger aktive Nutzer gibt wundert mich nicht..

In letzter Zeit besteht das Forumleben mehr und mehr aus der Platzierung von Links, die dann von Kerstin gelöscht werden müssen bzw. aus Kurzkommentaren mit denen keiner was anfangen kann.

Wenn ich mich an meine Threads und die konstruktiven Vorschläge erinnere - das war eine Forumsaktivität!

Daher meine Bitte an alle:
- lasst doch bitte das Unnötige verlinken ala "ich hab da auch noch was: www.xyz.de..."
- benutzt das Forum wofür es da ist: um ernstgemeinten Anfragen Hilfestellung zu leisten und eigene Lösungen mit anderen zu teilen, um denen zu helfen
- postet doch lieber mal Bilder von euren eignen Räumen und den individuellen Lösungen, als auf Produkte im Internet zu Antworten

An alle, die Planungsthemen eröffnet haben oder ernstgemeinte Ratschläge suchen:
Macht weiter, davon lebt das Forum! Dann kommen auch die (momentan) stillen Planer mit ihren phänomenalen Ideen wieder zum Vorschein, die durch 1-Satz-Postings und sinnlose Produktplatzierungen langsam aber sicher vergrault werden.

Genauso wie die Leute mit ernstgemeinten Anfragen! Oder würdet ihr wo Anfragen, wo man weiß dass nur kommt: "Schau mal auf www. wo auch immer nach!" Da haben die meisten schon erfolglos geschaut BEVOR sie uns hier um INDIVIDUELLE Lösungen gefragt haben....

So, das musste mal raus...

Lg Jule,
Die sich fest vorgenommen hat ihre Forumsaktivitäten jetzt da sie umgezogen ist wieder zu erhöhen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Michael

Administrator
#3
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Danke Jule, *top*

in diesem Zusammenhang verweise ich einmal auf die neu erstellte Rubrik der fertigen Raumideen:

Fertiggestellte Raumideen

Ähnlich der fertiggestellten Küchen im KF lassen sich hier wunderbar erstellte Projekte publizieren, die natürlich auch eine große Hilfe und ein Anregungspool für spätere Hilfesuchende sind.

Momentan arbeite ich noch an der Rubrik, was aber nicht weiter stören dürfte. Natürlich nehme ich auch Anregungen auf und versuche sie weitestgehend umzusetzen.

Weiterhin schwebt mir seit einiger Zeit ein Kleinanzeigenmarkt für gebrauchte Möbel und Utensilien vor. Was haltet ihr davon?
 
#4
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Hmmm, eigentlich gibt es ja schon den großen Markt in der E-Bucht... Aber ich denke, wenn man sowas hier anbietet, schadet es nicht.

Vielleicht wäre das ja eine Möglichkeit, den "Verlinkern" eine Plattform zu geben, wo sie auf ihre Brötchengeber-Shops aufmerksamm machen können. So dass es nicht mehr dauernd in offensichtlich nur zu diesem Zweck geschaffenen Posts landet.
 

Michael

Administrator
#5
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Aber Ebay kostet Geld und wir machen das kostenlos. ;)

Mit den Links halten wir es am besten wie im KF: Themenrelevante Links sind erwünscht wenn sie zu weiterführenden Infos zeigen.
Reine Werbelinks sind unerwünscht und werden gelöscht. Das nötige Fingerspitzengefühl haben wir in der Vergangenheit bewiesen und wenn mal jemand von uns etwas falsch macht, ist es nunmal so. Fehler sind menschlich und alle helfen hier in ihrer Freizeit. Da sind wir selbst sehr tolerant und erwarten das auch von anderen uns gegenüber.
Als kostenlose Link-Spam-Verbreiter wollen wir uns aber auch nicht ausnutzen lassen.
 
#6
@beide, danke für die Unterstützung. Es nervt wirklich und ich fürchte dass es einige seriöse Anfrager abschreckt.

Ja, das ist mal eine gute Idee! Gerade Andrea und Kerstin haben ständig gute Ideen und haben auch in ihren eigenen 4 Wänden so viel tolles realisiert!!

Ich werde morgen mal schauen ob ich meine fertigen Räume da auch reinstelle. Am WE mach ich eine Fotosession bei Tageslicht und dann verewige ich mich da!

LG Jule
 

Michael

Administrator
#7
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Meine Faszination sei dir sicher. *top*

Wie gesagt: Falls noch Anregungen sind erstellt dafür ruhig ein neues Thema im Feedback-Bereich. Ich bin zu allen Schandtaten bereit und wir können diese Sektion euren Vorstellungen entsprechend anpassen.
 
#8
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Ich habe vor einigen Tagen eine ernstgemeinte Anfrage für einen Flurschrank gestellt und einen Thread eröffnet.

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele von Euch mich mit Ideen unterstützen.

Denn das Forum ist doch eigentlich eine ganz tolle Sache.
;D
LG Bine
 
#9
Vielleicht kann es Sinn machen, den einen oder anderen vom KF auch mal hierher zu locken. Eben denke ich an den Thread im KF "Schiebetüren"
 
#10
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Leider sind die Themen nicht verlinkt mit dem KF. Die Gruppe, die Ideen hätte, wäre sehr viel größer und der Eine oder Andere würde mal reinschauen.

Oft werden auch Badplanungen im KF besprochen, aber es gibt unter Sanitär auch eine Verknüpfung.

Tja Michael, gibt es da eine Möglichkeit? Oder ist das nicht gewünscht?

LG Bine
 

Michael

Administrator
#11
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Als wir das EF gestaltet haben ist auch über eine Doppelregistrierung nachgedacht worden. Wer sich also im KF registriert sollte automatisch auch hier einen Account bekommen. Das scheiterte aber an rechtlichen Hürden, so dass wir das gelassen haben.
Im KF habe ich ja einen Banner zum EF plaziert. Evtl. muss der optisch etwas aufgemotzt werden.
Ansonsten sind die Besucherzahlen schon steigend und für ein Portal, das nicht beworben wird, nicht übel. Aber immerhin noch weniger monatliche Besucher als das KF tägliche. *w00t*
Nach Weihnachten werde ich mich mal etwas intensiver ums EF kümmern und auch für ein wenig Content sorgen. Das wird schon, und mit euch habe ich hier nicht die geringsten Befürchtungen. *top*
 
#12
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Hallo Michael,

mit dem einloggen ist klar. Das sehe ich ein. Aber einfach als Betrachter (Gast) kann man ja auch mitlesen. Und wenn einem etwas zusagt, meldet man sich an.

Was ich meinte, ist z.B. unter "neue Beiträge" nur KF. aber "Alle neuen Beiträge" KF und EF zu veröffentlichen? Oder auch im Gegensatz zu "Heutige Beiträge" da auch einen Bezug, wo man EF und KF zusammen erreicht.

Aber vielleicht ist das zu anspruchsvoll gedacht :-\.

LG Bine
 

Michael

Administrator
#15
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

ich habe den Feed des EF jetzt mit ins Küchen-Forum eingebunden und dafür den gleichen Newsfeed verwendet.
So erscheinen neue Beiträge von hier auch dort in den News. Als Titel ist immer ein "Einrichtung-Forum" vorangestellt. Zumindest habe ich das so korrigiert, da es sonst zu unübersichtlich ist und man nicht weiß wo es herkommt.
 
#16
AW: Bevor dieses Forum verkommt...

Super Michael *clap*! Mir gefällt es sehr gut.

Und dem Einrichtungsforum hilft es hoffentlich auch.

LG und Danke Bine
 
Oben