Bad/WC-Planung Neubau

#1
Hallo zusammen,

wir überlegen zur Zeit, wie wir unsere Bad/WC-Räume gestallten sollen.
Es gibt im Moment 3 Varianten, für welche würdet ihr euch entscheiden, oder habt ihr vielleicht anderen Ideen? Die Räume sind genau untereinander, die Treppe kann noch geringfügig verschoben werden. Wir freuen uns sehr über eure Beiträge.

Gruß
Nina

http://up.picr.de/15496978so.jpg WC/Dusche_EG. Var.1

http://up.picr.de/15740699mz.jpg WC/Dusche_EG. Var.2


http://up.picr.de/15496977zd.jpg WC/Dusche_EG. Var.3


http://up.picr.de/15496976my.jpg WC/Bad_OG.
 

KerstinB

Administrator
#2
AW: Bad/WC-Planung Neubau

Hallo Nina,
es wäre gut, wenn du Fotos bzw. Skizzen gleich hier im Beitrag hochlädst. Wenn du einen Beitrag schreibst, hast du weiter unten den Button "Anhänge verwalten".

Man muss dann nicht jedes Bild einzeln anklicken ;)

Zum Bad OG: Wieviel Platz ist denn da noch für das WC? Nach Rohbaumaß sind es max. 88 cm, die ja dann durch Putz und Fliesen wohl auf nur noch gut 80 cm schrumpfen. Mir wäre vermutlich diese WC-Ecke zu eng.

Wäre es nicht möglich, die Infrarotkammer und die Dusche nach planlinks zu setzen und rechts in der Nische dann Waschbecken und WC zu haben? Da hat man dann am Waschbecken auch seitlichen Lichteinfall durch das Fenster.

Badezimmer EG:
Variante 1 ist sicherlich am großzügigsten. Variante 2 bietet halt noch den extra Schrank.

In jedem Fall würde ich darauf achten, dass der Waschtisch insgesamt nicht breiter als 60 cm wird, damit das WC noch ausreichend Platz hat.

Und, ich würde die Tür nach außen aufgehen lassen. Wenn mal jemand im WC zusammenbricht, kommt man sonst nicht in den Raum rein, weil die Tür blockiert ist.
 
#3
AW: Bad/WC-Planung Neubau

Die Tür des WC sollte nach außen öffnen, wie Kerstin schon schrieb. Das schafft auch zusätzlich Bewegungsraum.

Eine 74er Tür reicht für ein Gäste-WC völlig aus, es sei denn, es verkehren bei Euch regelmäßig Menschen der 150+ Kiloklasse.
 
#4
AW: Bad/WC-Planung Neubau

Danke für eure Beiträge und Entschuldigung für die späte Antwort.
Wir haben versucht Infrarotkammer und Dusche mit Waschbecken zu tauschen. Die Idee hat uns gut gefallen, nur wird es beim reingehen etwas eng. Mann läuft gegen die Dusche. Wir haben uns schon überlegt die Tür anders zu platzieren. Irgendwie sind wir mit oberen und unteren Bad nicht ganz zufrieden.
Wenn es nicht anderes geht, können wir mit 74er Tür auch gut leben. Wir sind weiterhin für jeden Tipp dankbar.
 

KerstinB

Administrator
#5
AW: Bad/WC-Planung Neubau

Da wäre es dann vielleicht mal sinnvoll, den kompletten Grundriss der Etage anzuhängen, aber bitte wie beschrieben hier im Beitrag.
 
Oben