Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

#1
Hallo , ich bin gerade dabei das alte Bad komplett sanieren zu lassen. Also auch neue Leitungen Abflüsse etc. Wie findet ihr die Planung? Auch mit den Fliesen hab ich keine Ideen welche Farben ob komplett gefliest oder nicht. Welche Fliesenfarben sind möglich?
Ich würde das ganze Bad gerne modern aber trotzdem zeitlos gestalten. Hatte an sandfarbene Fliesen an Boden und Wand gedacht aufgepeppt mit Mosaik ?

Vielen Dank für eure Hilfe
 

Anhänge

#2
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Hallo Marry,
hast du die Möglichkeit ein paar Masse mit einzutragen. Es ist schwer vorstellbar wie der Raum aufgebaut ist. Wenn ich dass richtig verstanden habe hast du rechts neben der Tür, lang durch die Dachschräge. Vor der Dachschräge soll eine Wand raumhoch, für die Dusche gemauert werden, links und gegenüber sind gerade raumhohe Wände. Gegenüber das Fenster?, Brüstungshöhe? event. ein Heizkörper? Wo sind die dicken Abflussrohre? hast du im Bad keine Toilette? oder ich habe sie nicht erkannt.

Wenn, dass so ist wie ich das bad oben beschrieben habe, nur eine Empfindung von mir:
Durch die Wand bzw. Dusche direkt neben der Tür wird das Badezimmer optisch sehr klein, hier solltest du alles offen gestalten, dadurch wirkt dass Bad wesentlich großzügiger.
Wenn ich von dir die Angaben und Maße habe, mache ich dir einen Vorschlag.
Gruß Herbert
 
#3
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Ja, wie Herbert schon sagt: bitte die Skizze etwas größer und bemasst einstellen. Ich kann da leider nicht allzuviel entziffern.

Ich würde keinesfalls ohne Not in so einem großen Bad eine so winzige Eckdusche reinsetzen.
Habt Ihr noch die Möglichkeit für ein oder zwei große Dachfenster in der Schräge?

Generell: so wenig wie möglich Fliesen im Bad! Es reicht vollkommen aus, wenn man die direkten Spritzbereiche fliest und den Rest kann manauch gut mit Glasgewebetapete tapezieren und mit Mattlatex streichen. Überlege mal, wie oft du bisher in halb- oder gar raumhoch gefliesten Bädern die Wände geputzt hast. Nie? Dann kann genau dahin auch was Anderes.

Je nachdem, was Du für einen Putz/Untergrund schon hast, kann es auch durchaus Sinn machen, nur mit mineralischem Feinputz + Silikatfarbe zu arbeiten, statt Tapete.
Du wirst erstaunt sein, wie gut im Bad das Raumklima sein kann, wenn man nicht alles mit Fliesen vollpflastert. Feuchtigkeitsspitzen beim Duschen werden vom Putz aufgenommen und später wieder nach dem Lüften abgegeben. Da schimmelt normalerweise nix.
 
#4
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Hallo nochmal und danke für die Antworten ich werde mich gleich an die Arbeit machen eine bessere Skizze und aktuelle Raumbilder einzustellen.
Die linke Wand ist gerade die gegenüberliegende auch . Da ist ja dann das Fenster. Brüstungshöhe ist 74 cm. Links ist der Kniestock dieser ist 120 cm hoch und der Versatz beträgt 236cm . Die Toilette befindet sich im Raum nebenan ist also seperat.
Das Waschbecken hätte ich eigentlich schon gerne in der Nähe des Fensters. Die Tür wollten wir verkleinern um die Duschhöhe von 1, 90 zu bekommen.
Ich wollte unbedingt einen Handtuchheizkörper evtl kommt noch ein kleiner unter das Fenster zusätzlich

Bei Fragen gerne melden

Vielen lieben Dank ihr seid echt super.
 

Anhänge

#5
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Ich würde keinesfalls ohne Not in so einem großen Bad eine so winzige Eckdusche reinsetzen.
Habt Ihr noch die Möglichkeit für ein oder zwei große Dachfenster in der Schräge?
Hallo Marry, sowohl bei der Dusche als auch mit den Fenstern sehe ich das genau wie Andrea, ich würde Dachfenster einbauen und das Fenster auf auf der gegenüber liegenden Wand schließen und dort eine große Glasdusche einbauen. Die Wanne nach rechts unter die Schräge und den Waschtisch auf die linke Wand. Nur mal als Idee meine Raumaufteilung. Details habe ich noch nicht festgelegt, auch ist dass Programm für so eine Planung sehr beschränkt.

Gruß Herbert
 

Anhänge

#6
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Bei Farben haben wir uns für ein warmes Betongrau (aber eher ins sandige nicht bläuliche) entschieden, dazu mattweise Wandfliesen. Das kann man mit alllen Farben, Holz und Pflanzen super kombinieren und ich denke, dass wird so schnell nicht unmodern.

LG
Muckelina
 
#7
AW: Bad unter Dachschräge Ideen und Vorschläge

Ich hab das früher im alten Haus vom Papa mal gesehen, wie es mit Dachfenster ist. Danach hab ich es bei mir genauso gemacht: 2 große P08 Velux Fenster in Zwillingseinbau-Lösung gesetzt. Der Waschtisch ist an der wand gegenüber, also übertragen auf Deinen Plan links.

Das ist wirklich toll, weil das Licht sich im Spiegel reflektiert und das Gesicht indirekt anstrahlt. Man brauch keinen Sichtschutz, wie bei normalen Fenstern.
Da drunter habe ich dann auch die nötige Stehhöhe für die Badewanne.

Würde ich mir also durchaus überlegen, wenn Ihr eh schon am Umbauen seid.
 
Oben