Aquarium Unterschrank

#1
Guten Tag Community,

wie bereits im Titel schon erwähnt, bräuchte ich ein Aquarium Unterschrank.

Jedoch für zwei Aquarien, gibt es sowas?

B/H/T

60/30/30 & 100/50/40
54 Liter & 200 Liter

Welche Möglichkeiten gibt es? Die Becken sollten nicht nebeneinander stehen, sondern übereinander..

Vielleicht fällt euch ja was ein :)
 

KerstinB

Administrator
#2
AW: Aquarium Unterschrank

Hallo Manny,
das wäre ja schon fast ein Fall für den Tischler. Muss man von oben an die Inhalte rankommen? So wegen Füttern etc.?

Ich könnte mir eine Art Schrank vorstellen, der um unteren Bereich ein kleineres Fach hat, evtl. mit Türchen rechts und/oder links, dann etwas Abstand und obendrauf das große Aquarium.
 
#3
AW: Aquarium Unterschrank

Hallo Kerstin,

wo das Futter steht ist mir eigentlich egal.
Es sind nur wie gesagt zwei Aquarien die ich gerne auf einem Schrank stellen würde.

Schwerlastregale? ;D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administrator
#4
AW: Aquarium Unterschrank

Wenn es keine Anpassung sein soll, dann würde ich in dem Bereich tatsächlich mal gucken. Könnte man ja auch seitlich noch verkleiden.
 
#5
AW: Aquarium Unterschrank

Unter ein Schwerlastregal musst Du aber unbedingt eine Platte zur Lastverteilung legen, sonst bricht der Estrich im Bereich der Regalfüße.
 
#7
AW: Aquarium Unterschrank

Hallo ich habe auch ein Aquarium zwar keine zwei übereinander aber vllt kann ich dir weiterhelfen. Ich habe mir einfach ein Stahlgestell schweißen lassen dass die größe meines Beckens hat. Darauf und darunter habe ich dann eine dicke Multiplexplatte gelegt wo das Aquarium daraufkommt. Auf die Holzplatten habe ich dann Seitlich dünne Holzplatten geschraubt und mit Zierfließen verkleidet. Diese hab ich dann mit Wandfarben gestrichen. Sieht wirklich super aus. :) Du könntest dir ja auch so eine Konstruktion anfertigen lassen mit den Maßen deiner wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
AW: Aquarium Unterschrank

Hallo,
keine Ahnung, ob sich Deine Frage nicht zwischenzeitlich erledigt hat, falls nicht empfehle ich Dir den Gang in ein Aquaristikfachgeschäft. Dort bekommst Du spezielle Unterschränke in den passenden Maßen, die das Gewicht der Aquarien auch wirklich ganz sicher aushalten...
Lg
 
Oben